log in

Startseite

A+ A A-

Sextett spielt um den Relegationsplatz - 1:1 im Derby

Die Meisterschaft an der Kreisoberliga scheint bei aktuell acht Zählern Vorsprung und zwei Spielen weniger  auf den ersten Verfolger an den VfR Groß-Gerau vergeben zu sein.

Bickenbach wieder an der Spitze - 3 Teams mit 2-Zählern-Rückstand

Das Wechselspiel an der Tabellenspitze der Kreisliga A geht munter weiter. An diesem Spieltag zog die SKG Bickenbach wieder an Weiterstadt vorbei und beim nächsten Wechsel an der Spitze könnte das neue Team auf dem Platz an der Sonne RW Darmstadt II oder auch Hellas heißen.

Messeler Triumph in Walldorf – FCA schlägt schon wieder zu

Der Tabellenführer wackelt: Rot-Weiß Walldorf kassierte am 25. Gruppenligaspieltag die zweite Niederlage in Folge (1:2 zu Hause gegen die TSG Messel), während sich die Verfolger diesmal keine Blöße gaben und ihre Heimaufgaben bewältigten.

Ungefährdeter 3:0-Sieg für den SC Griesheim

Viktoria Griesheim hat am Sonntag zum Abschluss des 26. Hessenligaspieltags seine Pflicht erfüllt und angelte sich mit einem 3:0 gegen „Kellerkind“ Viktoria Kelsterbach den dritten Sieg im dritten Heimeinsatz nach der Winterpause.

RW Darmstadt vergisst das Toreschießen – Kelvin King hört am Saisonende auf

Am 26. Hessenligaspieltag ist der Abstieg für Rot-Weiß Darmstadt wieder ein Stückchen näher gerückt. Zwar boten die Heimstättensiedler ihren Fans eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber den Vorwochen, doch in der Schlussphase besiegelte Aufstiegsaspirant Bayern Alzenau mit seinem goldenen Treffer im Waldsportpark die vierte Niederlage in Folge.

SV Weiterstadt verlängert mit Trainer-Teams

Diese Woche machten die Verantwortlichen des SV Weiterstadt Nägel mit Köpfen und verlängerten die Verträge mit den Trainerteams der ersten und zweiten Mannschaft.

Kann der FCA das nächste Ausrufezeichen platzieren? - Messel beim Spitzenreiter gefordert

Der 25. Gruppenligaspieltag steigt am Sonntag mit dem „normalen“ Quantum von acht Begegnungen. Für die TSG Messel ist dabei in Walldorf eine ganz hohe Hürde aufgestellt, der FC Arheilgen fahndet in Seckmauern nach seinem zweiten Erfolgserlebnis in Folge und in Münster empfängt der Gastgeber nach einem großartigen Pokalfight am Mittwochabend...

Griesheim will weiße Jahresheimweste verteidigen – RW Darmstadt empfängt Alzenau

Die 26. Saisonausgabe der Hessenliga sieht für Viktoria Griesheim und Rot-Weiß Darmstadt Aufgaben vor dem heimischen Publikum vor. Dabei versuchen die Heimstättensiedler am Samstag, sich mit einem Erfolg über Bayern Alzenau noch einmal im Kampf um den Klassenerhalt zurück zu melden. Erst am Sonntag peilt der Sportclub gegen Viktoria Kelsterbach...

Hessen Dreieich verzichetet bei Meisterschaft auf Regionalliga-Aufstieg

Der SC Hessen Dreieich, aktueller Tabellenführer in der LOTTO-Hessenliga, wird auch im Falle der sportlichen Qualifikation für die Spielzeit 2017/2018 keine Zulassung zur Fußball-Regionalliga Südwest beantragen.

Modau und Pfungstadt siegen in direkten Duellen - Traisa schlägt Büttelborn

Mit zwei Spielen weniger und fünf Punkten mehr auf der Habenseite marschiert der VfR Groß-Gerau (1:0 gegen Mörfelden) weiter Richtung Gruppenliga. Verfolger Nummer 1 ist jetzt wieder der VfB Ginsheim II.

Vierkampf um die Meisterschaft - Eberstadt stellt Bickenbach ein Bein

Die Spannung in der Kreisliga A um den Aufstieg in die Kreisoberliga nimmt immer weiter zu. Nach dem es wochenlang ein Zweikampf zwischen Weiterstadt und Bickenbach war ist es jetzt ein Vierkampf wo sich Hellas Darmstadt und Rot-Weiß Darmstadt II hinzugesellen.

Christophoris Derbytore bugsieren Ober-Roden ins Relegationsgeschäft

Das war kein guter Nachmittag für die Spitzenteams der Gruppenliga. Am 24. Spieltag konnte keiner der vier erstplatzierten Mannschaften gewinnen. Die „Topp-Drei“ verloren sogar unisono.

Ex-Griesheimer bezwingen den SCV – Abstieg rückt für RW Darmstadt immer näher

Nullkommanull Rendite für Viktoria Griesheim und Rot-Weiß Darmstadt am 25. Hessenligaspieltag: Der Sportclub musste sich beim 0:2 in Alzenau genauso geschlagen geben wie die Heimstättensiedler im Kellerderby bei Viktoria Urberach, dass im zwölften Anlauf mit einem 1:0 den ersten Heimsieg seit dem Wiederaufstieg feierte.

Das dreckige Dutzend ist komplett

Nein, bei der Überschrift handelt es sich nicht um das neu zusammen gestellte Spezialkommando für ein Remake des US-Filmklassikers von 1967, sondern um die bittere Realität, dass der SV Darmstadt 98 auch sein zwölftes Saisonauswärtsspiel in der Bundesliga verloren hat. Am Samstag unterlagen die Lilien beim VfL Wolfsburg verdientermaßen 0:1...

Münster und Lengfeld feiern zweiten Sieg in Folge

Sowohl der SV Münster (Last Minute – 1:0 gegen FSV Riedrode) als auch der TSV Lengfeld (nicht unbedingt erwartetes 2:1 gegen den VfL Michelstadt) vergoldeten bei ihren Nachholterminen am Donnerstagabend ihre Auswärtssiege vom vergangenen Wochenende.