log in

Startseite

A+ A A-

Wenn zwei sich streiten, freut sich Germania Ober-Roden

Am vorletzten Gruppenligaspieltag schlug das Aufstiegspendel für Germania Ober-Roden aus. Die 1:1-Steilvorlage im Gipfeltreffen zwischen SG Unter-Abtsteinach und RW Walldorf verwerteten die Rödermarker mit einem 2:1-Derbysieg in Münster und rollten an beiden Kontrahenten vorbei empor auf den Platz an der Sonne.

RW DA II vergibt 1. Matchball - Wixhausen auf Rang 2 - Hellas verabschiedet sich

Rot-Weiss Darmstadt II hätte am Samstagabend den Sack zu machen können, doch die SKG aus Bickenbach hatte etwas dagegen und kam in der 90. Minute durch ein Eigentor der Roten noch zum Remis und hat noch Chancen auf den Relegationsplatz, benötigt aber einen eigenen Sieg vorausgesetzt Schützenhilfe aus Weiterstadt, die...

Büttelborn ist Meister - VfR in Relegation - Opel steigt ab - Hahn mit Last-Minute-Treffer

Am vorletzten Spieltag in der Kreisoberliga fielen die letzten Entscheidungen. Durch eine 10:0 Sieg beim SV Trebur und gleichzeitigem Remis vom VfR Groß-Gerau kann der SKV Büttelborn die Meisterschaft feiern.

Südhessische Heimpleiten zum Abschluss – Dreieich ist Meister - Stadtallendorf steigt auf

Beim Saisonkehraus gingen Viktoria Griesheim (1:6 gegen Baunatal) und RW Darmstadt (1:3 gegen Seligenstadt) vor eigenem Publikum leer aus. Die Resultate waren allerdings mehr oder weniger sekundär, da der Ligaverbleib (SCV) bzw. der Abstieg (RW) schon im Vorfeld reglementiert wurde.

Debütpunkt in Gladbach zum Bundesligaabschied

Im August 2015 erzielte Marcel Heller gegen Hannover 96 den ersten 98er-Bundesligatreffer nach 33-jähriger Abstinenz. Vielleicht auch deswegen beanspruchte der Flügelflitzer auch das finale Wort vor der Rückversetzung in Liga Zwei und drosch im saisonalen Kehrausmatch bei Borussia Mönchengladbach unmittelbar vor dem Schlussgong den Ball zum 2:2-Ausgleich in die Maschen.

Neuzugänge beim SV Traisa

Fußball-Kreisoberligist SV Traisa verzeichnet die nächsten Zugänge für die kommende Saison.

Australischer Neuzugang für die Lilien - Nachwuchs erhält Verträge

Der SV 98 hat sich für die kommende Saison mit Mittelstürmer Jamie Maclaren (23) verstärkt. Der zweimalige australische Nationalspieler unterschrieb bei den Lilien einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020.

Nach Ober-Rodener 2:0 „Hitchcockthriller“ an den letzten beiden Spieltagen

Vor den beiden letzten Gruppenligaspieltagen wurden am Donnerstagabend noch zwei Nachholpartien absolviert. Dabei siegte Germania Ober-Roden 2:0 gegen Olympia Biebesheim und bereitete dadurch den Boden für ein Herzschlagfinale im hochdramatischen Aufstiegskampf. Gleichzeitig holte der TV Lampertheim in der Schlussphase einen 0:3-Rückstand beim FC Fürth auf und steht nach dem 3:3...

Für Lengfeld wird es eng – Gipfeltreffen Unter-Abtsteinach vs. Walldorf

Beim Nachholtermin am Mittwochabend unterlag der TSV Lengfeld im letzten Sonntag abgebrochenen Gruppenligaduell bei den Sportfreunden Heppenheim 1:4. Damit zieht sich die Abstiegsschlinge für die Otzberger bedenklich zu. Zwei Runden vor Schluss beträgt der Rückstand zum rettenden Ufer bedrohliche fünf Punkte.

Standardkontrahent zum Bundesligafinale

In drei seiner vier Bundesligaspielzeiten prallte der SV Darmstadt 98 am letzten Spieltag auf Borussia Mönchengladbach. Zum Rundenkehraus hat diese Paarung also Tradition. Nach dem emotionalen Heimabschied  gegen die alte Dame Hertha wollen sich die Lilien auch auf der finalen Dienstreise gebührend präsentieren und dem Kickoberhaus eine weitere Duftmarke für...

Viktoria Griesheim ist gerettet

Kollektives Aufatmen rund um den Hegelsberg: Das befürchtete "Abstiegsendspiel" des SC Griesheim gegen den KSV Baunatal zum Hessenligashowdown kommenden Samstag dient „nur“ noch der Statistik. Am Montag verkündeten die Seligenstädter Sportfreunde ihren Oberhausrückzug und deshalb ist der viktorianische Klassenerhalt fix.

Gondorf Wechsel nach Bremen ist fix

Es hat sich in den letzten tagen abgezeichnet, dass Jerôme Gondorf in der kommenden Saison nicht mehr für die Lilien auflaufen wird.

Büttelborn siegt weiter - SVS und SVT patzen

Der SKV Büttelborn liegt nach dem 3:1 gegen die SGA weiter mit drei Punkten Vorsprung an der Spitze der Kreisoberliga, da auch Verfolger VfR Groß-Gerau mit 3:0 gegen Modau siegte.

Verfolger siegen - Remis von RW DA II - Brandau und Messel steigen ab

Rot-Weiß Darmstadt II liegt zwei Spieltage vor Rundenende nach dem 3:3 gegen Viktoria Griesheim II weiter mit vier Punkten Vorsprung an der Spitze und kann am Samstagabend im Spitzenspiel gegen den Verfolger aus Bickenbach den Wiederaufstieg perfekt machen.

Ober-Roden verliert Toppspiel – Messel arbeitet fleißig an der Rettung

Im Big Point – Duell des drittletzten Gruppenligaspieltags um Meisterschaft bzw. Aufstieg zog Germania Ober-Roden den Kürzeren und unterlag zu Hause der SG Unter-Abtsteinach 2:3. Gleichzeitig feierte die TSG Messel durch ein 2:1 gegen TV Lampertheim einen ganz wichtigen Sieg für den Klassenerhalt. Der TSV Seckmauern und der VfL Birkenau...