log in

Kreisliga A Darmstadt

A+ A A-

Bickenbach weiter in Front - Spannung bleibt erhalten

Nur ein torloses Remis gab es am 12. Spieltag der Kreisliga A bei der es weiter sehr spannend zu geht. Auch weil Gräfenhausen sich am Donnerstagabend mit 4:3 beim Spitzenreiter Bickenbach durchsetzte.

  • 0
  • Gelesen: 403 mal

Favoriten Bickenbach und Weiterstadt wieder an der Spitze

Das Karussell an der Spitze der Kreisliga A dreht sich weiter. Es grüßt von der Spitze die SKG Bickenbach einen Punkt vor dem SV Weiterstadt. Beide Teams sogar mit einem Spiel weniger als das 19 Punkte Trio von TSG 1846, Schneppenhausen und FTG Pfungstadt.

  • 0
  • Gelesen: 625 mal

TSG 1846 übernimmt Spitze von Schneppenhausen

Spannung ist in der Kreisliga A weiter garantiert. Nach dem die TSG 1846 den bisherigen Spitzenreiter FSV Schneppenhausen vom Thron gestoßen hat ist die Situation dahinter weiter sehr eng.

  • 0
  • Gelesen: 397 mal

Schneppenhausen weiter in Front - Hellas wieder am Tabellenende

An der Spitze der Kreisliga A thront weiter der FSV Schneppenhausen mit 18 Zählern. Zwei Punkte dahinter liegt die TSG 1846 mit 16 Punkten. Der FSV setzte sich dabei im Spitzenspiel gegen Bickenbach mit 2:0 durch während die TSG 1846 mit 2:5 bei der SKG Gräfenhausen verlor.

  • 0
  • Gelesen: 213 mal

TSG 1846 führt - Platz 1-7 trennen nur 2 Punkte

In der Kreisliga A setzt sich vorübergehend die TSG 1846 mit 16 Punkten in neun Spielen an die Spitze der Tabelle. Mit zwei Spielen weniger und einem Zähler Differenz liegt Bickenbach auf Platz 2. Ebenfalls 15 Punkte in acht Spielen liegen Gräfenhausen und Schneppenhausen auf Platz 3 und 4. Wiederum nur ein Punkt weniger weisen FTG Pfungstadt, SKG Roßdorf und der SV Weiterstadt auf.

  • 0
  • Gelesen: 255 mal
Diesen RSS-Feed abonnieren