log in

Kreisoberliga Darmstadt/Groß-Gerau

A+ A A-

KOL Auftakt am Samstagnachmittag

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Der Ball rollt am Wochenende wieder in der Kreisoberliga. Den Auftakt machen am Samstagnachmittag die SGA als Tabellenzweiter gegen den SV St. Stephan, der auf dem fünften Rang liegt.

Spitzenreiter Olympia Biebesheim ist gegen den Abstiegskandidaten von Opel Rüsselsheim klarer Favorit. Im Waldsportpark in Darmstadt kommt es zum Kellerduell zwischen der Zweitvertretung von RW Darmstadt und den Remiskönigen des SV Weiterstadt (schon acht Unentschieden in der Runde). Die SG Italia Weiterstadt/Schneppenhausen (6.) reist zum SV Dersim nach Rüsselsheim (8.), bei dem nicht genau weiß wie sich die zahlreichen Abgänge auf die Gesamtleistung auswirken werden. Zwischen die beiden vorherigen Team reiht sich derzeit der SKV Büttelborn ein, die als Siebter den Aufsteiger Ginsheim II als Neunten empfangen. Das Überraschungsteam der Hinrunde SV Hahn (4.) reist zum VfR Groß-Gerau (10.). Für Bickenbach, die auf dem Relegationsplatz liegen, ist die Aufgabe beim Dritten aus Mörfelden zu Beginn schwer, um sich an die vorherigen Team heranzuschieben. Im Aufeinandertreffen zweier Teams aus dem Kreis Groß-Gerau trifft Wolfskehlen auf den Aufsteiger aus Gernsheim.
   
SG Arheilgen : SV St.Stephan Griesh.   
RW Darmstadt II : SV Weiterstadt
TSV 03 Wolfskehlen : SV Conc. Gernsheim
SKV Büttelborn : VFB Ginsheim II
VFR Groß-Gerau : SV Hahn
SV Oly. Biebesheim : Opel Rüsselsheim
SKV Mörfelden : SKG Bickenbach
SV Dersim Rüsselsheim : SG It.Weiterst/Schneppenhausen

Letzte Änderung amFreitag, 26 Februar 2016 08:37
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten