log in

Startseite

A+ A A-

2:2 zwischen St. Stephan und Seeheim - SGA bestes Team aus dem Kreis DA

Die Kreisoberliga hat sich am Sonntagnachmittag mit der Partie zwischen dem SV St. Stephan und der Spvgg. Seeheim-Jugenheim in die Winterpause verabschiedet.

Schock für Messel in der Nachspielzeit – SVU-Express in Rüsselsheim gestoppt

Sechs Vereine mussten am zweiten Advent unfreiwillig nachsitzen und beendeten mit drei Nachholspielen das Gruppenligajahr 2018. Dabei quittierte die TSG Messel die nächste bittere respektive insgesamt bereits achte Saisonheimniederlage. Durch das 1:2 gegen den direkten Konkurrenten KSG Georgenhausen sacken die Klassenerhaltsaktien des Tabellenvorletzten vollends in den Keller.

Youngster Schuller knipst erneut - Viktoria Griesheim feiert in Hünfeld den perfekten Jahresabschluss

In einem der beiden noch zu absolvierenden Nachholspiele vor der Winterpause bekräftigte Viktoria Griesheim seine beeindruckende Mentalität, gegen die direkte Konkurrenz um den Hessenligaklassenerhalt permanent die Nase vorne zu haben. Am Samstagmittag triumphierte der Sportclub 2:1 beim Hünfelder SV und verteidigte dadurch nicht nur seinen Status im Nichtabstiegsgebiet, sondern sitzt...

Die Gegengerade erlebt zum Abschied eine sportliche Schadensbegrenzung

Die unbequeme Aufgabe zum letzten Heimspiel 2018 respektive vor dem Abriss der Gegengerade gegen das Tabellenschlusslicht FC Ingolstadt löste der SV Darmstadt 98 „nur“ mit einem 1:1-Unentschieden. Nach einem ganz frühen Rückstand sorgte Tobi Kempe in der Schlussphase immerhin dafür, dass nach drei Niederlagen der 18. Saisonpunkt auf das blau-weiße...

Zweiter Abschied von der Gegengerade gegen das mit neuem Trainer anrollende Schlusslicht

Nach drei Ligapleiten lechzt der SV Darmstadt 98 wieder nach einem Erfolgserlebnis und hofft, dass gegen den Tabellenletzten FC Ingolstadt die Kehrtwende gelingt. Das finale Heimspiel des Kalenderjahres 2018 steht aber nicht nur wegen der für beide Vereine sportlichen Relevanz im Fokus, sondern auch aufgrund der zweiten und jetzt endgültigen...

Kann sich Griesheim auch beim kickenden Jahresabschluss auf seine Big Point – Fähigkeit verlassen?

Nach dem Begradigungsprogramm vom vergangenen Wochenende müssen vier Vereine noch einmal zu finalen Nachholverpflichtungen „nachsitzen“, ehe sich auch dieses Quartett in die Winterpause verabschiedet und das Hessenligajahr 2018 endgültig ad acta gelegt wird. In einem der beiden Partien gastiert Viktoria Griesheim zum zweiten Klassenerhaltskracher hintereinander beim Hünfelder SV.

Spektakel zwischen Griesheim und Ober-Ramstadt - Eberstadts Höhenflug geht weiter

Die SKG Roßdorf geht mit einem vier Punkte Polster in die Winterpause. Zum Abschluss gab es für die SKG ein 14:2 Schützenfest beim Vorletzten Hellas Darmstadt.

Czerwinskis Elfer lässt Urberach jubeln – Auch TS feiert gelungenen Jahresabschluss – Roter Höhenflug gestoppt

In seinem vierten und für diese Saison bereits letzten Rödermarkderby musste Germania Ober-Roden am Kehraus-Verbandsligaspieltag vor den Weihnachtsferien die erste Niederlage einstecken und verlor gegen Viktoria Urberach 0:1. Einen perfekten und wichtigen 2018-Showdown legte TS Ober-Roden durch ein 5:1 bei Sandzak Frankfurt hin. Dagegen endete der Erfolgslauf von Rot-Weiß Darmstadt...

Büttelborn verliert knapp beim frisch gekrönten „Wintermeister“ – Münster überwintert auf Rang Drei

Der nicht mehr ganz unerwartete Führungswechsel wurde am letzten kompletten Gruppenligaspieltag 2018 vollzogen. Dank seinen beiden Siegen am Donnerstag in Fürth (3:1; Nachholspiel) und heute gegen den SKV Büttelborn (2:1) plus der gleichzeitigen 0:4-Abfuhr des jetzt entthronten Spitzenreiters VfB Ginsheim II in Höchst marschiert der SV Unter-Flockenbach als Branchenprimus in...

Remis zw. SVS und SKG - FCA macht zwei Plätze gut

Nach dem letzten kompletten Spieltag der Kreisoberliga liegen Dersim nach dem 2:0 Erfolg über den SV Traisa und der SV Geinsheim (4:0 in Gernsheim) mit 46 Punkten an der Spitze. Dersim kann allerdings im Nachholspiel am Mittwoch gegen die SGA mit drei Punkten Vorsprung in die Winterpause gehen.

Griesheim erzielt erstmals in dieser Saison vier Tore und angelt sich fette Beute für den Klassenerhalt

Das erste von zwei wichtigen Hessenliganachholspielen hat Viktoria Griesheim am Nachmittag des Dezemberauftaktes perfekt gestaltet. Mit 4:2 bezwang der Sportclub zu Hause den FSC Lohfelden und zog mit dem ertraglos abreisenden Konkurrenten nicht nur nach Punkten gleich, sondern überholte ihn wegen des besseren direkten Vergleichs und sitzt vor dem finalen...

Eine Viertelstunde Gegenwehr ist zu wenig – 1:3 in der alten Försterei

Der SV Darmstadt 98 hat am 15. Zweitligaspieltag die dritte Pleite in Folge einstecken müssen. Das 1:3 bedeutete gleichzeitig die erste Niederlage als Gast von Union Berlin. Der heimische Favorit siegte hochverdient, weil die Lilien eine Dreiviertelstunde lang für ein Erfolgserlebnis viel zu wenig investierten.

Last-Minute-Sieg - Eberstadt ärgert Brandau

Am Donnerstagabend hatte die KSG Brandau die Chance sich mit einem Sieg  auf den Platz zu verbessern und nur einen Punkt hinter Spitzenreiter Roßdorf zu liegen.

Eiserne Herkulesaufgabe bei noch unbezwungenen Köpenickern

Aktuell befindet sich der SV Darmstadt 98 wieder in einer ergebnistechnischen Abwärtsspirale. Ungeachtet von zwei hintereinander absolvierten punkt- und torlosen Partien und des auferlegten Underdogstatus versuchen die Lilien am Samstag, beim saisonal in der Liga ungeschlagenen und deshalb favorisierten Gastgeber Union Berlin wieder etwas zu reißen (Anstoß 13Uhr an der...

Am Hegelsberg steigt das erste von zwei Big Point – Nachholspielen

Eigentlich ist das Hessenligajahr 2018 beendet. Aber nur eigentlich. Elf Vereine sind noch zur Absolvierung von wichtigen Nachholverpflichtungen gefordert – davon drei Klubs sogar doppelt. Ein Protagonist dieses Trios ist Viktoria Griesheim, das vor der Abschlussreise am 8. Dezember zum aktuell punktgleichen Hünfelder SV zum ersten von zwei aufeinander folgenden...