log in

Startseite

A+ A A-

Urberach stürmt auf Platz Vier – Germania schwächelt weiter – TS und die Roten mit Heimremis

In der Verbandsliga ist RW Walldorf momentan nicht zu stoppen. Im fünften Einsatz nach der Winterpause wurde dank dem 3:1 gegen Bad Homburg der fünfte Sieg eingefahren. Damit festigte der Aufsteiger Platz Zwei (zwei Punkte hinter Spitzenreiter Hanau 93, der die SG Unter-Abtsteinach 2:0 bezwang) und verfügt nun über fünf...

Dersim siegt im Toppspiel - Bickenbach verliert nach 3:0 Führung

Im Spitzenspiel zwischen Dersim aund Geinsheim konnte Dersim wieder die Spitze erklimmen. Dank des 1:0 liegen die Rüsselsheimer nun einen Punkt vor Geinsheim und haben ein Spiel weniger auf der Habenseite.  

Roßdorf verteidigt Vorsprung - TSG 1846 verpasst Anschluß

Die SKG Roßdorf und FSV Schneppenhausen liegen weiter auf Platz 1 und 2 der Tabelle und konnten den Vorsprung auf spielfreie Brandauer ausbauen.  

Alsbach vergeigt das Gipfeltreffen – Münster dicht dran an Rang Zwei – Messel siegt im Kellerduell

Am 26. Gruppenligaspieltag könnte eine Vorentscheidung im Meisterschaftskampf gefallen sein. Branchenführer SV Unter-Flockenbach setzte sich im Toppmatch beim zweitplatzierten FC Alsbach dank einer starken zweiten Hälfte glatt mit 3:0 durch und hat jetzt wieder fünf Punkte Vorsprung auf den Verfolger vom Hinkelstein.

Niederlage in Hadamar verschärft die Griesheimer Lage im Gefahrengebiet

Rot-Weiß Hadamar bleibt eine Nuss, die Viktoria Griesheim einfach nicht knacken kann. Auch im vierzehnten Hessenligavergleich zwischen den beiden Vereinen gelang dem Sportclub am Samstagnachmittag kein Sieg. Lange Zeit hielt der SCV ein torloses Remis, ehe den Gastgebern das entscheidende Tor glückte.

Game of Gruppenligathrones am Hinkelstein – „Kellergipfel“ in Messel

Obwohl natürlich alle neun Duelle des am Sonntagnachmittag anstehenden Gruppenligaspieltags eine Wertigkeit besitzen, sticht eine Partie besonders heraus. Am Hinkelstein fordert der Tabellenzweite FC Alsbach mit zwei Punkten Rückstand den Klassenprimus SV Unter-Flockenbach zum Meisterschaftstanz auf.

Germania am Brentanobad gefordert – Heimaufgaben für TS, Urberach und die Roten

Weder spielfrei noch „Kampflospunkte“: Am kommenden Verbandsligaspieltag sind ausnahmsweise alle Vereine des Darmstädter Fußballbezirks im Einsatz. Und als Steigerung der „Raritätsrunde“: Keiner kickt gegeneinander. Siebenmal kommt es zum Vergleich mit den Protagonisten aus dem kickenden Frankfurter Großraum.

Mit Rückenwind zum „Angstgegner“

Den in Friedberg hingelegten Befreiungsschlag möchte Viktoria Griesheim am Samstag im Rahmen der nächsten Hessenligarunde bei RW Hadamar natürlich gerne vergolden. Allerdings empfängt der Hausherr am Rande des Westerwalds seine südhessischen Gäste mit einer für den Sportclub unschönen Referenz. 

Spitze rückt zusammen - Schneppenhausen schießt Roßdorf ab - Brandau profitiert auch

Im Spitzenspiel Zweiter gegen Erster hat der Herausforder klar die Oberhand behalten. Der FSV Schneppenhasuen war sich seiner letzten Chance bewusst und nutze diese.

Modau mit 1:7 Heimpackung - Auch SVS Abwärtsspirale geht weiter

Spitzenreiter SV Geinsheim gab sich bei der Spvgg. Seeheim-Jugenheim mit dem 2:0 Erfolg keine Blöße und liegt mit einem Spiel mehr und zwei Punkten vor Dersim in Front. Nach dem letzte Woche das Dersim Spiel abgesagt wurde gestalteten die Rüsselsheimer ihr Spiel gegen RW Darmstadt II siegreich mit 3:0.

Erster Auswärtssieg der Roten seit acht Monaten – Walldorf und ETW düpieren die Hanauer Klubs

Analog zum „großen“ Nachbarn SV Darmstadt 98 kurierte Rot-Weiß Darmstadt in der Verbandsliga seine „Auswärtsphobie“ und sackte durch ein 1:0 bei der Usinger TSG drei Big Points ein. Dagegen ging TS Ober-Roden in der Fremde leer aus und verlor beim 1. FC Erlensee 0:1. RW Walldorf entpuppte sich als großer...

Alsbach bleibt SVU auf den Fersen – Bürstadt demontiert Ginsheim II

Nur sieben von neun geplanten Gruppenligapartien fanden am Sonntag statt (in Höchst und Lengfeld konnte nicht gekickt werden). Im Aufstiegskampf haben sich Spitzenreiter SV Unter-Flockenbach (3:2 gegen TG Rüsselsheim) und der erste Verfolger FC Alsbach (3:0 in Messel, der vierte Sieg im vierten Jahresmatch) zunächst einmal ein kleines Polster auf...

3:0 in Friedberg - Griesheim stößt den Negativbock um

Nach drei Niederlagen aus den ersten drei Partien nach der Winterpause hat Viktoria Griesheim am Sonntagnachmittag den Weg aus der Talsohle gefunden und triumphierte beim Neuling Türk Gücü Friedberg 3:0. Muhl, Schuller und Kresovic zeigten sich im zweiten Abschnitt für das 2019-Debüterfolgserlebnis verantwortlich.

Sensationeller Auswärtssieghattrick im Volksparkstadion nach heroischer zweiter Halbzeit

Der SV Darmstadt 98 hat am 16. März 2019 ein Spiel für die blau-weißen Geschichtsbücher abgeliefert, das unter der Überschrift „perfektes Wendemanöver“ gelistet wird. Nach einer enttäuschenden ersten Hälfte inklusive einem verdienten 0:2-Rückstand drehte die bis dato schwächste Auswärtsmannschaft im zweiten Abschnitt so was von auf und schockte ("mal wieder")...

Toppspiel in Walldorf – RW Darmstadt und TS Ober-Roden auf Auswärtstournee

Tabellarisch ragt am kommenden Verbandsligaspieltag (alle Partien sonntags) natürlich das Gipfeltreffen Zwei vs. Eins heraus. Für diese erarbeite Konstellation empfängt RW Walldorf den Klassenprimus Hanau 93. RW Darmstadt hofft in Usingen auf die ersten in diesem Jahr auf dem grünen Rasen erbeuteten Punkte. Ebenfalls verreisen muss TS Ober-Roden und tritt...