log in

Startseite

A+ A A-

RW Darmstadt obenauf bei der Germania – TS löst Pflichtaufgabe – SVU lässt es krachen

Im Verfolgerduell Dritter gegen Vierter hatte Rot-Weiß Darmstadt am Sonntag die Nase vorne und feierte ein 2:0 bei Germania Ober-Roden. Die Turnerschaft hielt sich schadlos und besiegte VfB Ginsheim II, während im dritten Rödermarker Heimspiel zur gleichen Zeit das 2:2 von Viktoria Urberach gegen FFV Sportfreunde zu wenig war. Bemerkenswerte...

Schützenfest in Fehlheim – Alsbach siegt in Büttelborn

Nach dem 14. Gruppenligaspieltag ist die Tabellenspitze wieder enger zusammengerückt. Branchenführer SG Langstadt/Babenhausen kassierte im Aufsteigerduell gegen FSG Riedrode die erste Heimniederlage (0:3), während der VfR Fehlheim seine Heimstärke bekräftigte und Abstiegskandidat VfL Michelstadt 10:3 (!) abfertigte.

FCA macht das Dutzend voll - 4:4 in Bickenbach

Tabellenführer 1. FCA Darmstadt siegte im Derby beim SG Arheilgen mit 4:1 und macht das Dutzend voll.Der Tabellenzweite VfR Groß-Gerau ist nach seinem 1:0 Erfolg bei Hellas Rüsselsheim weiter sieben Punkte hinter dem Spitzenreiter.

Germ. Eberstadt reicht Remis zur alleinigen Spitze - SVS verliert deutlich

Es gibt eine Wachablösung an der Spitze der Kreisliga A. Germ. Eberstadt reicht ein Remis gegen Modau (1:1) um mit dem einen Punkt alleiniger Spitzenreiter zu sein.

SCV fängt sich in der nordhessischen Löwenhöhle sechs Tore ein

Der bereits vor dem Anstoß prognostizierte Unterschied zwischen Favorit und Außenseiter wurde auch im Endergebnis deutlich. Viktoria Griesheim war am Samstagnachmittag beim KSV Hessen Kassel chancenlos und quittierte eine 0:6-Packung im Auestadion.

Kempe kam, sah und flankte - Standard sorgt für den Befreiungsschlag auf St. Pauli

Hamburg war mal wieder eine Reise wert. In der Fremde punkten die Lilien halt nirgendwo so gerne wie in der Hansestadt. Nach sieben sieglosen Spielen bescherte das 1:0-„Ususergebnis“ auf St. Pauli (zum dritten Mal in den letzten vier Begegnungen am Millerntor) dem SV Darmstadt 98 einen erlösenden „Dreier“ respektive den...

Bensheim siegt 6:2 und springt auf Rang Fünf

Bei der Gruppenliganachholverpflichtung am Donnerstagabend ließ der FC Bensheim seinem Gast Hassia Dieburg keine Chance. Nach gut einer Stunde hatte die Heimelf vom Weiherhaus ein 6:0 vorgelegt (drei Tore Max Gebhardt), ehe die früh dezimierten Gäste noch Ergebniskosmetik zum 6:2-Endstand betreiben konnten. Durch den fünften Sieg aus den letzten sieben...

Griesheimer Herkulesaufgabe im Auestadion

Bis am letzten Samstag rangierten zur Überraschung des Hessenligaestablishments Viktoria Griesheim und  Hessen Kassel noch punktgleich in der Tabelle. Ungeachtet dieses inzwischen wieder pro KSV korrigierten Zwischenzeugnisses reist der Sportclub am Samstag nur als krasser Außenseiter zum nordhessischen Traditionsklub.

Germania Ober-Roden contra RW Darmstadt – Urberach versucht nachzulegen

Die wieder einmal überaus spannende Verbandsliga marschiert in die vierzehnte Saisonrunde. Vor allem der Gemeinde Rödermark steht am Sonntag ein heißer Fußballnachmittag bevor. Sowohl Viktoria Urberach als auch die beiden Ober-Rodener Vereine TS und Germania absolvieren zeitgleich ab 15Uhr „Katzensprünge“ voneinander entfernt Heimspiele.

Läutet der SV98 am Millerntor das Wendemanöver ein?

Seit fast zwei Wochen müssen alle blau-weißen Protagonisten, denen der SV Darmstadt 98 am Herzen liegt, mit dem unbefriedigenden respektive abstiegsreifen Tabellenplatz Siebzehn leben. Am zehnten Zweitligaspieltag bietet sich den Lilien beim FC St. Pauli, dem „Lieblingsgegner“ der vergangenen Jahre, die nächste Möglichkeit, das sieben sieglose Spiele beinhaltende Talfahrtprogramm zu...

Urberacher Befreiungsschlag – Germania patzt – Wembachers goldenes Tor sichert den Sieg der Roten gegen TS

Bereits am Samstag beendete Viktoria Urberach seine Durststrecke und löste durch ein 5:1 im Kellerduell gegen den VfB Ginsheim II nach zehn Partien ohne Dreier endlich wieder ein Siegticket ein. 24 Stunden entschied RW Darmstadt das Match gegen TS Ober-Roden mit 1:0 zu seinen Gunsten, während Germania Ober-Roden bei der...

Roßdorf feiert ersten Sieg - Brandau geht in GG unter

Nach dem ersten Punkt am Donnerstagabend beim 3:3 im Aufsteigerduell gegen Hellas Rüsselsheim konnte die SKG Roßdorf im Kellerduell gegen Gernsheim den ersten Sieg der Runde feiern.

SVS und Germ. Eberstadt bauen Vorsprung aus - RSV müht sich beim Schlusslicht

Der SV St. Stephan und Germ. Eberstadt konnten ihren Vorsprung auf die Konkurrenz ausbauen und am Tabellenende verpasste DJK/SSG Darmstadt es seinem einem Punkt weitere hinzufügen.

SV Münster verteidigt am Hinkelstein seinen ungeschlagenen Nimbus

Auch mit dem neuen Trainer Wolfgang Kern geht die Erfolgsstory der SG Langstadt/Babenhausen nahtlos weiter. Der Tabellenführer-Aufsteiger setzte sich 3:2 bei Eintracht Bürstadt durch und vergrößerte den Vorsprung  auf fünf Punkte, weil der VfR Fehlheim sein drittes Auswärtsmatch in Folge verlor (2:3 im Verfolgerschlager bei SG Dersim Rüsselsheim).

Griesheimer Erfolgsserie endet jäh

Ausgerechnet am dreizehnten Hessenligaspieltag hat es Viktoria Griesheim erwischt. Nach vier knappen Siegen in Folge kassierte der Sportclub gegen den KSV Baunatal eine 1:4-Heimniederlage und muss den Tabellenblick wieder verschärft nach unten richten.