log in

Gruppenliga Darmstadt

A+ A A-

Aufstiegskandidaten setzen sich souverän durch – Lengfelds Sturzflug geht weiter

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am 27. Gruppenligaspieltag gaben sich die Spitzenklubs nicht den Hauch einer Blöße. Tabellenführer SV Unter-Flockenbach verteidigte seinen Fünfpunktevorsprung auf Rang Zwei durch ein ungefährdetes 6:1 im heimischen Gorxheimertal gegen die abstiegsgefährdete TSG Messel. Verfolger Nummer Eins bleibt der FC Alsbach, der sich im Bergstraßenderby mit 4:1 am Weiherhaus des FC Bensheim durchboxte.

Auch die Nummern Drei und Vier des Klassements fuhren deutliche Siege ein und wahrten ihre Chancen, zumindest an der Aufstiegsrelegation teilzunehmen. Der SV Münster fertigte seinen sich gleich drei Platzverweise einhandelnden Gast Türk Gücü Rüsselsheim 6:1 ab und der VfB Ginsheim II kehrte mit einem 3:1-„Pflichtsieg“ bei Schlusslicht SG Einhausen heim an den Altrhein. Seine theoretische Möglichkeiten, noch ganz oben anzuklopfen, nutzte der Ranglistenfünfte VfR Fehlheim dank einem 4:1 über den SV Nauheim.

Im Kampf um den Klassenerhalt punkteten SF Heppenheim (1:1 bei ET Bürstadt) und der FC Fürth (3:0 in Lengfeld, wodurch die Otzberger nur noch um Nuancen über der Abstiegszone positioniert sind). Keine Beute konnte der SKV Büttelborn im Odenwald erbeuten und fuhr mit einer vom TSV Höchst ausgesprochenen 1:4-Niederlage nach Hause. Ebenfalls leer aus ging die KSG Georgenhausen. Das 0:2 in Michelstadt verschärft die Absturzgefahr des Neulings.

TSV Lengfeld – FC Fürth  0:3

Tore: 0:1 D. Kaffenberger 55. 0:2 Weber 67. 0:3 Ihrig 75.

Eintracht Bürstadt – Sportfreunde Heppenheim  1:1

Tore: 1:0 Eigentor Anhölcher 14. 1:1 Jafari 85.

VfR Fehlheim – SV 07 Nauheim  4:1

Tore: 1:0 Helmling 7. 2:0 Koob 61. 3:0 Mitka 63. 3:1 Hofem 74. 4:1 Lortz 77.

SG Einhausen – VfB Ginsheim II  1:3

Tore: 0:1 Teodonno 4. FE 1:1 Helwig 18. 1:2 Thur 76. 1:3 Teodonno 82.

SV Münster – Türk Gücü Rüsselsheim  6:1

Tore: 0:1 Eigentor Wolf 30. 1:1 Postall 31. 2:1, 3:1 Ries 46., 63. 4:1 Postall 86. 5:1 Köllhofer 89. 6:1 Postall 90.

Besonderes: Rot Sahin 55., Gelb-Rot Koc 67., Özbak 89. (alle Türk Gücü)

VfL Michelstadt – KSG Georgenhausen  2:0

Tore: 1:0 Sterz 80. 2:0 Klostereich 87.

TSV Höchst – SKV Büttelborn  4:1

Tore: 1:0 Cesari 19. 2:0 Specht 35. 3:0 Remmers 57. 3:1 Hölzel 73. FE 4:1 Hofmann 76.

FC 07 Bensheim – FC Alsbach  1:4 

Tore: 1:0 Konietzko 27. 1:1 May 35. 1:2 Wolff 66. 1:3, 1:4 Neumann 75., 85.

SV Unter-Flockenbach – TSG Messel  6:1

Tore: 1:0 Diefenbach 10. 2:0 Weber 12. 3:0 Ehret 16. 3:1 Karach 27. FE 4:1 Arikan 30. 5:1 Reiss 55. 6:1 Arikan 82.

Letzte Änderung amMontag, 01 April 2019 06:46
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten