log in

Gruppenliga Darmstadt

A+ A A-

Büttelborns neuer Trainer startet mit Derbytriumph – Elton Da Costa lässt es krachen – Münster erklimmt den Thron

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Dank dem zweiten Last Minute – Heimsieg binnen weniger Tage hat der SV Münster am 15. Gruppenligaspieltag erstmals die Tabellenführung übernommen. Das weiter ungeschlagene Team vom Mäusberg ließ dem 2:1 gegen Lengfeld ein fast ebenso spätes 1:0 gegen ET Bürstadt folgen und profitierte zudem von der 0:2-Niederlage des VfR Fehlheim im Spitzenspiel bei der SG Langstadt/Babenhausen.

Fehlheim rutschte durch diesen Dämpfer von der ersten auf die vierte Position hinunter. Am VfR vorbei kletterten neben dem neuen Klassenprimus auch das bärenstarke Aufsteigerduo SG Rüsselsheim (knappes 1:0 beim SV Geinsheim) und Langstadt/Babenhausen.

In Büttelborn kehrte der neue Besen sofort gut. Franscisco Ortega, der am Wochenanfang Mathias Dworschak als SKV-Trainer ablöste, feierte mit einem 1:0 im Derby respektive „Sechspunkteduell“ um den Klassenerhalt gegen den SV Nauheim einen perfekten Einstand. Seine neue Mannschaft konnte dadurch im Gegensatz zu den unterlegenen Gästen die direkte Abstiegszone verlassen. Dort zittern neben Nauheim der SV Geinsheim, Hassia Dieburg (das 2:2 gegen FSG Riedrode war für einen Hoffnungsschub zu wenig), der VfL Michelstadt (deutliche 1:4-Heimpleite im Odenwaldvergleich gegen den TSV Höchst) und natürlich der TSV Lengfeld. Das abgeschlagene Schlusslicht kassierte am Weiherhaus beim FC Bensheim eine deftige 0:8-Klatsche, an der FCB-Spielertrainer Elton Da Costa mit vier Einlochungen nicht ganz unbeteiligt war.

Einen wichtigen Auswärtserfolg bei einem direkten Tabellennachbarn des sogenannten Rankingmittelfeldes verbuchte der FC Alsbach durch ein 2:1 bei Türk Gücü Rüsselsheim. Damit ist der FCA endlich wieder auf einer einstelligen Stufe angekommen (Neunter).

VfL Michelstadt – TSV Höchst  1:4

Tore: 1:0 Daum 11. 1:1 Remmers 23. 1:2 Blecher 27. 1:3 Remmers 74. 1:4 Blecher 83.

Türk Gücü Rüsselsheim – FC Alsbach  1:2

Tore: 0:1 Schröter 58. 0:2 Neumann 65. 1:2 Pereira 87.

SKV Büttelborn – SV 07 Nauheim  1:0

Tor: Hölzel 45.

SV Münster – Eintracht Bürstadt  1:0

Tor: Braun 88.

Hassia Dieburg – FSG Riedrode  2:2

Tore: 0:1, 0:2 Tadijan 15., 36. FE 1:2 Dillmann 57. 2:2 Machado 78.

SV Geinsheim – SG Rüsselsheim  0:1

Tor: Yildiz 14.

SG Langstadt/Babenhausen – VfR Fehlheim  2:0

Tore: 1:0 Willand 24. 2:0 Haberkorn 39.

FC 07 Bensheim – TSV Lengfeld  8:0

Tore: 1:0 Gebhardt 2:0, 3:0 Da Costa 28., 43. 4:0 Gebhardt 45. 5:0 Da Costa 52. 6:0 Gebhardt 63. 7:0 Da Costa 68. 8:0 Holdschick 90.

Spielfrei: SF Heppenheim

Letzte Änderung amSonntag, 03 November 2019 20:06
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten