log in

Gruppenliga Darmstadt

A+ A A-

Vier Klubs mit weißer Weste & fünf Vereine punktlos

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Auch der zweite Gruppenligaspieltag ging – von der geißelnden Hitze abgesehen – ohne Komplikationen über die Bühne. Vier Mannschaften sonnen sich mit der perfekten Bilanz von sechs Punkten aus zwei Partien.

U.a. gehört der FC Bensheim diesem elitären Kreis an. Die Elf vom Weiherhaus ist jetzt achtzehn Partien ungeschlagen und vermieste mit einem 2:1-Auswärtserfolg Neuling FV Mümling-Grumbach das Heimdebüt im Darmstädter Fußballoberhaus. Die drei weiteren Optimum-Starter heißen TSV Höchst (4:3 in Büttelborn), SV Nauheim (3:2 gegen Türk Gücü Rüsselsheim) und Langstadt/Babenhausen, das für den ergebnistechnischen Anfangsfrust des FC Alsbach durch ein 2:1 am Hinkelstein verantwortlich war.

Das Team von Sebastian Heß steht zusammen mit Rüsselsheim, Büttelborn, Hassia Dieburg (0:5-Klatsche in Fehlheim) und dem TSV Lengfeld (0:2 gegen FC Fürth)  noch ohne jegliches Erfolgserlebnis da. Im Bergsträßer Derby trennte sich Eintracht Bürstadt schiedlich-friedlich 0:0 von der FSG Riedrode, während Neuling VfR Groß-Gerau nach seinem Einstiegstriumph wieder unsanft auf dem Boden der Tatsachen landete (3:6 in Heppenheim). Für den ersten Sieg miss sich fortan der FC Arheilgen gedulden, der am Gehmerweg gegen den SV Geinsheim nicht über ein 1:1 hinauskam. 

SV 07 Nauheim – Türk Gücü Rüsselsheim  3:2

Tore: 1:0 De Leo 9. 1:1 Sarssar 45. 2:1 Harth 50. 3:1 De Leo 85. 3:2 Sarssar 87.

FC Alsbach – SG Langstadt/Babenhausen  1:2

Tore: 1:0 Götz 18. 1:1, 1:2 Kolchak 39., 45. + 2

FV Mümling-Grumbach – FC 07 Bensheim  1:2

Tore: 0:1 Rhobe 62. FE 1:1 Kepper 63. 1:2 Roa Pozo 79.

VfR Fehlheim – Hassia Dieburg  5:0

Tore: 1:0 Fritsche 20. 2:0 Rettig 49. 3:0 Butz 53. 4:0 Eigentor Machado 62. 5:0 Felix 90.

Eintracht Bürstadt – FSG Riedrode  0:0

SKV Büttelborn – TSV Höchst  3:4

Tore: 0:1 Eisenhauer 24. 0:2 Hallstein 31. 1:2 Hölzel 43. 2:2 Wicht 45. + 2 2:3 Eisenhauer 54. 2:4 Seiler 64. 3:4 Gerlach 82.

FCA Darmstadt – SV Geinsheim  1:1

Tore: 1:0 Musse 10. 1:1 Martinez 73.

TSV Lengfeld – FC Fürth  0:2

Tore: 0:1 Cabezas 45. 0:2 Bayik 90.

Sportfreunde Heppenheim – VfR Groß-Gerau  6:3

Tore: 1:0, 2:0 Bendiyan 2., 18. 2:1 Haddad 20. 3:1 Bendiyan 30. 4:1 Wiley 45. 4:2 Attia 50. 5:2 Scott 70. 6:2 Friedrich 77. 6:3 Petri 88.

 

Mit acht Begegnungen am Mittwoch und einem Duell am Donnerstag setzt die Gruppenliga Darmstadt den englischen Wochenstress fort. Alle Partien vom 3. Gruppenligaspieltag:

Mi 16.09. 19.30

SG Langstadt/Babenhausen – FV Mümling-Grumbach 18.30, FC 07 Bensheim – Sportfreunde Heppenheim, FSG Riedrode – FCA Darmstadt, Türk Gücü Rüsselsheim – SKV Büttelborn, Hassia Dieburg – FC Alsbach, TSV Lengfeld – VfR Fehlheim, TSV Höchst – SV Geinsheim, FC Fürth – SV 07 Nauheim 20.00

Do 17.09. 19.30

VfR Groß-Gerau – Eintracht Bürstadt

Letzte Änderung amSonntag, 13 September 2020 22:52
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten