log in

Gruppenliga Darmstadt

A+ A A-

Neuling Groß-Gerau besteigt den Gruppenligathron – Alsbach pirscht sich nach oben

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Zum Abschluss der englischen Septemberwochen vermeldet die Gruppenliga den nächsten Führungswechsel. Nach dem 3:1 im Aufsteigerduell beim FC Fürth grüßt der VfR Groß-Gerau von ganz oben.

Der so lange in der Kreisoberliga „verschwundene“ Ex-Hessenligist profitierte neben dem eigenen Triumph und der erneuten Spielabsage mit Beteiligung der SG Langstadt/Babenhausen (schon zwei Spiele in Verzug) von der ersten Saisonniederlage der FSG Riedrode, die im Bergstraßenderby beim heimstarken VfR Fehlheim 0:4 den Kürzeren zog. Auch der SV Geinsheim ging erstmals in dieser Runde komplett leer aus und verlor am Alsbacher Hinkelstein 1:4. Nach seinen zwei Auftaktpleiten bestätigte der FCA ergo seinen Aufwärtstrend und hat dank zehn Punkten aus den letzten vier Begegnungen den Kontakt zur Spitzengruppe hergestellt.

Die Sportfreunde Heppenheim sind der dritte Klub im Bunde des sechsten Spieltags, der in der laufenden Saison erstmals ohne Rendite in die Röhre schauen musste (überraschend hohe 0:4-Heimpleite gegen Türk Gücü Rüsselsheim, das unter der Woche noch 0:9 in Alsbach die Leviten gelesen bekam). Zumindest einen Zähler eroberte der FC Bensheim bei seiner Dienstreise zum FC Arheilgen (1:1).

Im „Kellerduell“ zweier bis dato punktloser Teams überfuhr der TSV Lengfeld die Dieburger Hassia mit 6:2 und verbuchte erleichtert den ersten Kontozuwachs. Somit belastet „nur“ noch Dieburg und Büttelborn die Null auf der Habenseite. Nach der wenige Tage zuvor erlittenen „Derbyschmach“ rehabilitierte sich der TSV Höchst durch ein 2:0 bei Eintracht Bürstadt.

VfR Fehlheim – FSG Riedrode  4:0

Tore: 1:0 Butz 2. 2:0 Fritsche 17. 3:0 Melzer 22. 4:0 Zocco 62.

SV 07 Nauheim – SG Langstadt/Babenhausen  abgesagt

FC Alsbach – SV Geinsheim  4:1

Tore: 1:0 A. Bonias 2. 2:0 Wolff 16. FE A. Bonias 39. 4:0 Neumann 60. 4:1 Maier 77.

Eintracht Bürstadt – TSV Höchst  0:2

Tore: 0:1, 0:2 Blecher 59., 71.

SKV Büttelborn – FV Mümling-Grumbach  abgesagt

FCA Darmstadt – FC 07 Bensheim  1:1

Tore: 1:0 Zanon Novis 5. 1:1 Thobe 51. FE

FC Fürth – VfR Groß-Gerau  1:3

Tore: 0:1, 0:2 Bilgin 49., 69. jeweils Strafstoß 0:3 Attia 80. 1:3 Ayik 88.

TSV Lengfeld – Hassia Dieburg  6:2

Tore: 1:0 Gencer 4. 1:1 Euler 38. 2:1 Helfmann 38. 2:2 Baumbach 48. 3:2 Helfmann 48. FE 4:2, 5:2 Quaadt 69., 80. 6:2 Helfmann 86. FE

Besonderes: Gelb-Rot Ludwig (Hassia) 84.

Sportfreunde Heppenheim – Türk Gücü Rüsselsheim  0:4

 

Letzte Änderung amSonntag, 27 September 2020 23:48
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten