log in

Gruppenliga Darmstadt

A+ A A-
Gruppenliga Darmstadt

Gruppenliga Darmstadt (1159)

Groß-Gerau gnadenlos im Aufsteigerduell – Alsbach triumphiert gegen Arheilgen

Volles und torreiches Gruppenligaprogramm am Sonntagmittag: In den neun Begegnungen klingelte es 42mal im Kasten. An der Tabellenspitze zieht weiter Neuling VfR Groß-Gerau seine Kreise. Die Rasenspieler feierten den sechsten Sieg in Serie und schenkten Mitaufsteiger Hassia Dieburg sechs Stück ein.

  • 0
  • Gelesen: 90 mal

Büttelborn und Dieburg auf der Suche nach dem ersten Erfolgserlebnis

Auch die meisten Gruppenligisten atmen durch: Die englischen Ligawochen gehören bis auf weiteres der Vergangenheit an. Der siebte Spieltag sieht für den FC Alsbach eine „Jungfernfahrt“ vor, während der FC Bensheim am heimischen Weiherhaus Spitzenreiter VfR Groß-Gerau zum Tanz bittet.

  • 0
  • Gelesen: 78 mal

Alle Neune für den FC Alsbach – Mümling-Grumbach Sensationssieg im Derby

Nur fünf Gruppenligapartien des fünften Spieltages fanden am Mittwochabend statt. Dabei schoss der FC Alsbach den Torvogel ab. Nach einer torlosen ersten Hälfte überfuhren die Bergsträßer am heimischen Hinkelstein Türk Gücü Rüsselsheim dank einer überragenden zweiten Halbzeit mit sage und schreibe 9:0. Ferhat Türkyilmaz leitete das Schützenfest durch einen waschechten Hattrick ein.

  • 0
  • Gelesen: 114 mal

Alsbach punktet in Höchst – Bensheim fertigt Fürth ab – Erster Sieg für den FCA

Die Gruppenliga blieb auch am vierten Spieltag von Matchausfällen verschont und präsentiert erfreulicherweise fortan eine einheitliche Graphik. Seinen Platz an der Sonne untermauerte Langstadt/Babenhausen. Die SG verteidigte ihre weiße Weste durch ein 4:1 über ET Bürstadt und führt mit dem Optimum von zwölf Punkten den Pulk an.

  • 0
  • Gelesen: 107 mal
Diesen RSS-Feed abonnieren