log in

Kreisliga A Darmstadt

A+ A A-

KLA DA: Vorentscheidung in der Meisterfrage

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
In der Kreisliga A fiel am 27. Spieltag die Vorentscheidung um die Meisterschaft.
Der FC Alsbach besiegte im Spitzenspiel den Verfolger aus Ober-Ramstadt. Durch das 2:0 gegen den FCO haben de Bergsträsser nun acht Punkte Vorsprung auf den neuen zweiten Viktoria Griesheim. Die Viktoria konnte durch einen 2:1 Erfolg in Brandau an den Ober-Ramstädtern vorbeiziehen. 

Vierter ist die TSG 1846 die die bis vor dem Spiel punktgleichen Germanen aus Pfungstadt klar mit 3:0 bezwang. Fünfter ist Erzhausen, die sich in Wixhausen mit 2:1 geschlagen geben mussten. Der SV Traisa konnte mit dem 4:2 gegen den Tabellennachbarn vom 1. FCA II wieder einen Dreier einfahren und ist nach Punkten (34) mit dem Team vom Gehmer Weg gleichgezogen. 

Nieder-Ramstadt konnte nach dem Erfolg im Derby den Schwung nicht mitnehmen und erreichte bei Croatia Griesheim ein 2:2. Die Kroaten konnten damit nur teilweise die Niederlage gegen Roßdorf wettmachen. Am Tabellenende wird die Luft für Eschollbrücken, da nach der 0:1 Niederlage gegen SVS II der Rückstand auf Roßdorf nun sechs Punkte beträgt. Die SKG trennte sich derweil von GW Darmstadt 2:2.
Letzte Änderung amSonntag, 07 April 2013 22:31
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten