log in

Kreisliga A Darmstadt

A+ A A-

Brandau gibt 4:0 Führung aus der Hand

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Torreich ging es in den sechs Spielen in der Kreisliga A zu in denen Minimum drei Tore pro Spiel fielen.

Spitzenreiter Schneppenhausen siegte mit 3:2 gegen Vikt. Griesheim II und behauptet sich mit einem Punkt Vorsprung vor die TSG 1846 an der Spitze. Diese siegten mit 2:1 beim 13. Croatia Griesheim. Der SV Weiterstadt mit reiht sich dahinter mit 22 Zählern ein. Am Sonntag setzte man sich mit 5:3 gegen die Freien Turner durch, welche weiter auf Rang 11 liegen.
Wieder einen Punkt zurück ist Erzhausen nach dem 4:1 gegen Schlusslicht Ober-Ramstadt.  Brandau musste beim 4:4 gegen den 10. DJK/SSG Darmstadt Punkte liegen lassen und konnte gar eine 4:0 Führung nach 53 Minuten nicht über die Zeit bringen.


Punktgleich mit Brandau liegt Roßdorf, die gegen Traisa II erst am 25.10. spielen auf Platz 6. Mit 19 Punkten ist Germ. Eberstadt 7. und siegte klar mit 7:2 gegen den Vorletzten aus Gräfenhausen.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten