log in

Kreisliga A Darmstadt

A+ A A-

Spitzenteams verlieren - Spannung steigt - Brandau mit 14 Treffern

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Die Spannung in der Kreisliga A nimmt nach dem Patzer des Führungsduos aus Roßdorf und von der 46ern weiter zu. Trennen doch die ersten fünf Teams nur vier Punkte.

Die SKG Roßdorf unterlag bei Croatia Griesheim überraschend mit 2:1 und die TSG 1846 deutlich mit 5:1 bei Viktoria Griesheim II. Die Verfolger nutzen die Gunst der Stunde um aufzuschließen. Brandau brannte beim 14:2 Sieg bei Hellas an Feuerwerk ab und liegt nun nur noch einen Punkte hinter den beiden Spitzenteams. Wieder einen Punkt dahinter der FSV Schneppenhausen, der gegen Traisa II erst 2:0 führte und dann zwei Treffer kassierte, um dann wieder mit zwei Toren in Front zu gehen. Am Ende siegt man mit 4:3.

Dank eines 2:1 über den Vorletzten aus Ober-Ramstadt ist Germ. Eberstadt nur vier Punkte hinter dem Platz an der Sonne.
Schlusslicht Gräfenhausen unterlag FTG Pfungstadt mit 2:3 und Weiterstadt siegte mit 3:0 über Erzhausen.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten