log in

Kreisliga A Darmstadt

A+ A A-

SVS und Eberstadt mit 4 Siegen - 4 Teams mit 10 Punkten

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Nach vier Spieltagen sind noch sechs Teams ohne Niederlage. Die Tabelle wird dabei vom SVS Griesheim und Germania Eberstadt angeführt, welche vier Siege verbuchen können. Danach folgen mit drei Siegen und einem Remis vier Mannschaften.

Der SV St. Stephan siegte klar mit 5:0 bei weiter punktlosen Hellas Darmstadt und ist mit 21:3 Toren an der Spitze der Kreisliga A. Dahinter reiht sich Germ. Eberstadt nach einem 4:0 Sieg beim SV Traisa II.

Den dritten Sieg der Runde verbuchte Schneppenhausen mit 4:1 gegen der 46er ebenso wie Erzhausen mit 5:2 gegen Gräfenhausen. Jeweils den vierten Sieg verpassten bereits am Donnerstagabend Germ. Pfungstadt und Vikt. Griesheim II. Die Germanen trennten sich torlos bei Wixhausen. Vikt. Griesheim trennte sich beim SV Weiterstadt 3:3. Für die Weiterstädter war es der erste Zähler der Runde. Den ersten Punkt sammelt auch FTG Pfungstadt beim 2:2 gegen Modau.

Die Punkte 2-4 und damit den ersten Sieg gab es für Croatia mit 3:2 gegen DJK/SSG. Die DJK/SSG liegt damit mit Hellas zusammen mit null Punkten am Ende der Tabelle.

Letzte Änderung amSonntag, 25 August 2019 17:58
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten