log in

Kreisliga D Darmstadt

A+ A A-

KLD DA: Kein Remis am 31. Spieltag

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Image
Traisa vs Hellas [www.die3raafs.de]
Am 31. Spieltag der kreisliga D Darmstadt sahen die Zuschauer kein einziges Remis. Am torreichsten endete die Begegnung zwischen Traisa und Hellas II. Die Griechen mussten hierbei 16 Mal den Ball aus dem eigenen Netz fischen.


Tabellenführer Eberstadt geht zielsicher darauf die 200 Tore Marke zu knacken. Nach dem 9:0 bei Bursa fehlen noch sieben Treffer. Die einzige Änderung im Tableau gab es auf Rang 5 und 6. Roßdorf, das Gräfenhausen 5:0 besiegte, überholte Messel, die 3:1 bei TuS Griesheim verloren. TSG 1846 besiegte Nieder-Ramstadt mit 3:1. Brandau gewann mit 2:1 gegen Eiche und Eschollbrücken kam mit einem 3:2 aus Rohrbach nach Hause. Die Reserve des Spitzenreiters gewann gegen GW Darmstadt 5:2.
Letzte Änderung amMontag, 10 Mai 2010 11:43
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten