log in

Kreisoberliga Darmstadt/Groß-Gerau

A+ A A-

Schneppenhausen siegt beim eigenen Hallenturnier

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Der FSV Schneppenhausen setzte sich am vergangen Sonntag (11.01.) beim eigenen Hallenturnier mit 7:5 nach Neunmeterschießen im Endspiel gegen die SKG Gräfenhausen durch.

Nach regulärer Spielzeit hatte es 3:3 Unentschieden gestanden. Dabei verlangte der A-Ligist dem FSV alles ab. Nachdem Schneppenhausen mit 2:1 in Führung lag, geriet man mit 2:3 in Rückstand, schaffte letztlich aber noch den Ausgleich. Im entscheidenden Neun-Meter-Schießen setzte man sich mit 4:2 Toren gegen die SKG durch.

Den dritten Platz belegte der SC Hanau, der sich ebenfalls im Neun-Meter-Schießen mit 3:0 gegen den AC Italia Weiterstadt durchsetzen konnte. Die weiteren Platzierungen: 5. SV Croatia Griesheim, 6. BSC Schwarz-Weiß Frankfurt, 7. SV Erzhausen, 8. DJK/SSG Darmstadt. Den Preis für den besten Torwart des Turnieres errang Marcus Krug von der SKG Gräfenhausen. Rund 200 Besucher sorgten vor allem während des Endspiels für reichlich Stimmung. Die Zuschauer sahen spannende und faire Spiele. Abteilungsleiter Alexander Klaus dankte im Anschluss an die Siegerehrung den Mannschaften und den Schiedsrichtern für ihre Teilnahme und ihr sportliches Verhalten."

Letzte Änderung amDonnerstag, 05 März 2015 15:53
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten