log in

Kreisoberliga Darmstadt/Groß-Gerau

A+ A A-

VfB Ginsheim II steigt in Kreisoberliga auf - Remis reicht Ober-Ramstadt nicht

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Um 19 Uhr fand das letzte Relegationsspiel um den Aufstieg in die Kreisoberliga DA/GG statt. Die Vorzeichen waren einfach Ober-Ramstadt musste gewinnen und Ginsheim reichte ein Unentschieden um in die Kreisoberliga aufzusteigen.

Ober-Ramstadt spielte gleich auf Sieg und ging auch mit 1:0 in Führung. Die starke Offensive der Gäste setzte sich in der 26. Minute durch und es traf zum 1:1. Die Ginsheimer legten nach und erzielten das 1:2 in der 39. Minute. Ober-Ramstadt steckte nicht auf und kam noch vor der Pause zum 2:2. Die Gäste gingen in der 68. Minute erneut in Führung. Der FCO musste nun zwei Treffer für den Aufstieg erzielen und rannte immer wieder an und wurden nur noch mit dem Ausgleich in der Schlussminute belohnt. Der VfB Ginsheim II steigt verdientermaßen in die Kreisoberliga auf und wird dort sicher auch eine gute Rolle spielen.

 

4. Juni 16 Uhr
VfB Ginsheim II - FSV Schneppenhausen 5:1 (2:1)

7. Juni 16 Uhr
FSV Schneppenhausen - FC Ober-Ramstadt 2:3

10. Juni 19 Uhr
FC Ober-Ramstadt - VfB Ginsheim II 3:3

Tabelle Tore Dif Punkte
1. VfB Ginsheim II 8:4 +4 4
2. FC Ober-Ramstadt 6:5 +1 4
3. FSV Schneppenhausen 3:8 -5 0

 

 

Medien

Letzte Änderung amMittwoch, 10 Juni 2015 21:29
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten