Logo
Diese Seite drucken

SV Traisa siegt in Walldorf

SV Traisa siegt in Walldorf
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Mit einem bemerkenswerten Erfolg beendeten die Fußballer des SV Traisa das Jahr 2016: Der Kreisoberligist gewann das Hallenturnier des SV Rot-Weiß Walldorf.

Im spannenden Endspiel der traditionsreichen Veranstaltung bezwang der SVT den gastgebenden Gruppenliga-Spitzenreiter 4:2. Die weiteren Plätze belegten Verbandsligist DJK Flörsheim, Rot-Weiß Walldorf II, VfB Ginsheim, SKV Mörfelden und SKG Walldorf, die während des zweitägigen Turniers allesamt von Traisa geschlagen worden waren. Erstmals eingesetzt wurden drei der Traisaer Winter-Neuzugänge: Marcel Förster (Rot-Weiß Darmstadt), Samed Uzun (Rot-Weiß Walldorf) und Hakan Sahin (FCA Darmstadt). Sie hinterließen beim Debüt einen guten Eindruck, wurden aber noch von Max Kögler übertroffen, der von einer neutralen Jury zum besten Torhüter des Turniers gekürt wurde. (ek)

© Copyright 2006-2015 ballraum.de - © Copyright des Headerbildes Michal Jarmoluk auf Pixabay.com