log in

Kreisoberliga Darmstadt/Groß-Gerau

A+ A A-

Modau mit 1:7 Heimpackung - Auch SVS Abwärtsspirale geht weiter

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Spitzenreiter SV Geinsheim gab sich bei der Spvgg. Seeheim-Jugenheim mit dem 2:0 Erfolg keine Blöße und liegt mit einem Spiel mehr und zwei Punkten vor Dersim in Front. Nach dem letzte Woche das Dersim Spiel abgesagt wurde gestalteten die Rüsselsheimer ihr Spiel gegen RW Darmstadt II siegreich mit 3:0.

Hinter den beiden Führenden liegt schon mit sechs Punkten hinter dem Zweiten Dersim Biebesheim abgeschlagen auf Platz 3. Die Olympioniken trennten sich Traisa 1:1. Der SV Hahn siegt beim SV St. Stephan mit 2:1. Für die Kleeblätter die zweite Niederlage in Folge und mit 22 Punkten hat man nur noch drei Punkte Abstand auf den Relegationsplatz. Das gleiche Schicksal hat auch die SG Modau mit der identischen Punktzahl. Die Modauer unterlagen auf eigenem Platz RW Walldorf II mit 7:1. Zu bedenken gilt es auch, dass alle Teams dahinter ein Spiel weniger ausweisen.
Im Arheilger Derby am Gehmer Weg siegte der heimische FCA mit 3:2 gegen die SGA. Bereits nach zwei Minuten klingelte es im Kasten der SGA. Den Rückstand konnten nach 17 Minuten durch Bancheri noch ausgelichen werden doch kurz vor der Pause der erneute Rückstand durch de Castro. Bancheri glich in der 73. erneut aus doch drei Minuten vor dem Ende war es Gomez mit seinem zweiten Treffer zum 3:2 Endstand. Mit dem gleichen Ergebnis siegte Conc. Gernsheim gegen den VfR Groß-Gerau.

Die Gewinner des Spieltages sind RW Walldorf und Gernsheim, die sich mit ihren Siegen Luft nach unten verschafften

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten