log in

Kreisoberliga Darmstadt/Groß-Gerau

A+ A A-

FCA souverän - Seeheim geht in Groß-Gerau unter

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Der FCA bleibt auch nach neun Spieltagen mit neun Siegen an der Spitze der Tabelle. Im Tabellenkeller das gleiche Bild bei Roßdorf, die weiter auf den ersten Punkt warten.

Der FCA siegte mit 3:0 gegen Hellas Rüsselsheim und machte zwischen der 58. und 72. Spielminute den Sieg klar. Im Duell um Platz Zwei zwischen Groß-Gerau und Seeheim-Jugenheim erwischten die Bergsträßer einen rabenschwarzen Tag. Nach dem 1:0 für Groß-Gerau in der ersten Minute kam es für die Spvgg. in der zweiten Halbzeit knüppeldick. Sieben Gegentore musste man verkraften, so dass am Ende der VfR nach dem 8:0 Erfolg mit 20 Punkten auf Platz Zwei liegt. Drei Zähler dahinter der SV Traisa nach einem 4:2 Erfolg bei RW Walldorf II. Mit 16 Punkten einen Punkt zurück Seeheim und Messel. Die TSG unterlag auf eigenem Platz der SG Arheilgen mit 2:3. Nach dem 7:1 Erfolg am Donnerstag legte Olympia Biebesheim nach und konnte RW Darmstadt II mit 3:2 niederringen. Der Dank ist Platz Sieben in der Tabelle. Aufsteiger Brandau setzte sich bei Mitaufsteiger Roßdorf mit 6:1 durch und kletterte auf Platz 11 der Tabelle.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten