log in

Forum

A+ A A-

Germania Pfungstadt Punktabzug?

Mehr
28 Okt 2010 23:56 #6652 von googler
Stimmt es, daß Germania Pfungstadt die A-Jugend zurück gezogen hat aus der Bezirksliag? es gab wohl vor kurzem nen Abbruch weil man nen schiri geschubst hat, nun soll es bei einem Spiel in Michelstadt eine Massenschlägerei gegeben haben, wo auch eine Frau geschlagen wurde?
Stimmt das? Dann bekommt Germania wohl 6 Punkte abgezogen oder?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Okt 2010 07:45 #6653 von ManniDerLibero
germania hat die a jugend zurückgezogen, ist auch auf der kja seite zu lesen. dadurch werden alle spiele aus der wertung genommen und germania steht als erster absteiger fest.
dies hat jedoch keinerlei auswirkungen auf die erste mannschaft falls deine annahme diesbezüglich war, also der punktabzug.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Okt 2010 08:03 #6654 von Bordon
Denke er spielt auf den Paragraph 27 des HFV an, wonach eine Mannschaft ab Gruppenliga mindestens 2 Jugendmannschaften verschiedener Altersklassen haben muss. Wobei das ja wohl für Germania kein Problem sein sollte.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Okt 2010 13:59 #6656 von googler
Nun dann bin ich gespannt, ich darf zitieren:

§27, SO des HFV:
Vereine der ...und der Gruppenliga müssen mit einer Reservemannschaft und mindestens zwei Juniorenmannschaften verschiedener Altersklassen
am Spielbetrieb teilnehmen.
Junioren-Spielgemeinschaften und Juniorenfördervereine nach
§15 a Jugendordnung werden nur angerechnet, wenn der daran
beteiligte Verein mindestens 20 Spieler stellt; diese können sich
jedoch auf alle Altersklassen verteilen.


Nun ist es bei Germania wohl so, daß nur die B-Jugend mit dem TSV pfungstadt eine SG spielt, demnach aht man nur noch eine Mannschaft als sg in der Liga, zwei sind es nicht.

Und nun? Was war denn nun in Michelsatdt nach dem Spiel? Will das hier niemand sagen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Okt 2010 15:49 #6658 von Edwin
Das Spiel fand nicht in Michelstadt, sondern in Wald-Michelbach statt.
Es äußert sich wohl niemand gerne, da die Staatsanwaltschaft und die Polizei eingeschaltet wurden.
Von Anwesenden habe ich erfahren, daß Pfungstaädter Spieler und Zuschauer ,teilweise mit Messern bewaffnet, Wald-Michelbacher Spieler, Zuschauer und Betreuer tätlich angegriffen haben. Es gab mehrere Verletzte, die ärztlich versorgt werden mußten. Der Platzwart wurde am schwersten verletzt. Er wurde, bereits am Boden liegend, von mehreren Pfungstädtern mit Sprünegn in den Rücken traktiert. Die türkischen Spieler aus Pfungstadt riefen wohl, daß die Wald-Michelbacher deren Mütter beleidigt hätten und sich wohl provoziert fühlten. Sie kamen dann in Kampfanzügen aus der Kabine.
Ich habe diese Informationenen aus mehreren Quellen.
Scheinbar wurde die Pfungstädter A-Jugend vom Verband aufgelöst! Diese Information habe ich jedoch noch nicht nachgeprüft.
Es ist eine große Schande für den Fußball.
Alle hoffen, daß diese Spieler dauerhaft gesperrt werden, und nciht plötzlich in der Herrenmannschaft auftauchen.
Falls doch, wünsche ich allen Gegenern VIEL GLÜCK.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Okt 2010 19:54 #6659 von googler
Wie ASSOZIAL ist das denn? Hoffentlich werden die Assos ganz lange gesperrt!

Schaut mal den Link hier an:

webcache.googleusercontent.com/search?q=...=de&client=firefox-a

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.