log in

2. Bundesliga

A+ A A-

Eintracht erhöht Ticketpreise

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Fußballbundesligist Eintracht Frankfurt hat zur kommenden Saison eine leichte Erhöhung der Eintrttspreise angekündigt.


Die Tickets für die Heimspiele in der Commerzbank-Arena werden um ein Prozent erhöht, ermäßigte Tickets sollen um acht Prozent teurer werden. Zudem wird der Verein die Zahl der verkauften Dauerkarten auf maximal 26 000 beschränken, wie die Eintracht gestern ankündigte.


Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten