log in

2. Bundesliga

A+ A A-

Lilien starten beim HSV - Aue im April - 18. Heimspiel am Nikolauswochenende - Ende beim VfB

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Der SV Darmstadt 98 startet mit einem Auswärtsspiel in die neue Runde. Für die Lilien geht es direkt in den hohen Norden, wo der HSV auf die 98er wartet.

Damit haben die Verantwortlichen eine Woche mehr Luft für die Nutzung der neuen Gegengerade.

Das erste Heimspiel findet am ersten Augustwochenende ebenfalls gegen ein Team aus dem Norden statt, wenn die Kieler Störche ans Bölle reisen. Viele Auswärtsfahrer wird es freuen, dass es diesmal nicht im Winter nach Aue geht und das Gastspiel dort Anfang April stattfindet. Das 18. Heimspiel beim SV Wehen findet am Nikolauswochenende statt, was man direkt mit einem Besuch des Sternschnuppenmarktes in der Landeshauptstadt verbinden kann. Die Saison endet für die Lilien am 17. Mai mit der Partei beim VfB Stuttgart.

Medien

Letzte Änderung amFreitag, 28 Juni 2019 12:27
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten