log in

2. Bundesliga

A+ A A-

Thomas Ernst geht vom FSV zum VfL Bochum

Image
Thomas Ernst [A2]
Thomas Ernst, der bisherige Team-Manager des FSV Frankfurt, wird beim Bundesligisten VfL Bochum ab der kommenden Saison neues Vorstandsmitglied für die Bereiche Sport & Medien. Ernst, der früher als Profi-Fußballer schon beim VfL Bochum unter Vertrag stand, beendet damit seine einjährige Tätigkeit als Team-Manager beim FSV Frankfurt zum 30.06.2008.

U19 der Eintracht feiert Heimsieg über den KSC

Eintracht Frankfurts U19 ist in der Junioren-Bundesliga Süd/Südwest in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Nach zwei sieglosen Spielen setzten sich die Riederwälder am Samstag im Verfolgerduell gegen den Karlsruher SC nach einer überzeugenden Vorstellung verdient mit 2:0 durch. Im Klassement festigten die Hessen dank des zwölften Saisonsieges den vierten Platz.

Herbe Schlappen für Eintracht-Junioren

ImageSchwarzes Wochenende für die Nachwuchsteams der Frankfurter Eintracht in der Junioren-Bundesliga Süd/Südwest. Während die U19 am Samstag gegen Greuther Fürth mit 0:4 böse unter die Räder kam, kassierte die U17 zeitgleich bei Ligaprimus 1899 Hoffenheim eine 1:4-Schlappe.
Diesen RSS-Feed abonnieren