log in

Hessenliga

A+ A A-

Keine Zuschauer und Tore am Hegelsberg

Viktoria Griesheim kam auch im zweiten Geisterheimspiel binnen weniger Tage gegen einen (wahrscheinlich) direkten Rivalen im Klassenerhaltskampf nicht über ein Unentschieden hinaus und trennte sich vom FV Bad Vilbel mit einem torlosen Remis.

  • 0
  • Gelesen: 166 mal

Idrissou und der Pfosten retten Griesheim einen Geisterspielpunkt – Walldorf siegt im Derby

Dank dem ersten Ligator von Mo Idrissou und einem verschossenen Gästefoulelfmeter betrieb Viktoria Griesheim am elften Hessenligaspieltag Schadensbegrenzung und ergatterte im „Geisterspiel“ gegen den SV Steinbach zumindest ein 1:1-Unentschieden. Im Derby zwischen Rot-Weiß Walldorf und VfB Ginsheim drehten die Hausherren einen 1:2-Rückstand noch in einen 4:2-Heimerfolg.

  • 0
  • Gelesen: 156 mal

Griesheim patzt in Neuhof

Im dritten von vier aufeinander folgenden Duellen gegen osthessische Klubs hat Viktoria Griesheim am Sonntagmittag die erste Niederlage einstecken müssen. Beim bis dato zu Hause punktlosen SV Neuhof verlor der Sportclub zum Auftakt der nächsten englischen Woche 0:2 und muss fortan mit einer Positionierung in der Abstiegszone leben.

  • 0
  • Gelesen: 160 mal

Nächster Griesheimer Dienstausflug nach Osthessen

Der Hessenliga steht die bereits vierte englische Saisonwoche bevor. Von 16. bis 25. Oktober wickelt das zwanzigköpfige Teilnehmerfeld die Spieltage Zehn, Elf und Zwölf ab. Viktoria Griesheim setzt den längst gewohnten Fußballstress am Sonntag beim SV Neuhof fort.

  • 0
  • Gelesen: 132 mal

3:0 gegen Hünfeld – SC Griesheim pustet kräftig durch

Erleichterung pur im Lager von Viktoria Griesheim: Nach sechs sieglosen Partien fand der Sportclub am neunten Hessenligaspieltag den Weg zurück in die Erfolgsspur und feierte durch ein 3:0 gegen den Hünfelder SV den zweiten Saisondreier.

  • 0
  • Gelesen: 157 mal

„Sensationsneuzugang“ Idrissou bereitet Griesheimer Last Minute – Ausgleich mit vor

„Auf dem letzten Drücker“ lautete zweimal die Devise von Viktoria Griesheim in den letzten Tagen. Am Sonntag verpflichtete der Sportclub kurz vor Schließung des Transferfensters den ehemaligen Bundesligaprofi Mo Idrissou, der dann am Mittwochabend in seinem Jokereinsatzdebüt gleich mit dazu beitrug, dass Youness Breir während der dritten Nachspielzeitminute zum 1:1-Endstand bei Buchonia Flieden einlochen konnte. 

  • 0
  • Gelesen: 190 mal

1:3 in Hanau – Dritte Griesheimer Liganiederlage in Serie

Personell arg gehandicapt quittierte Viktoria Griesheim am siebten Hessenligaspieltag, der die nächste englische Hessenligawoche eröffnete, einen weiteren Rückschlag. Das 1:3 bei Hanau 93 setzte den aktuellen Minuslauf fort (jetzt fünf Partien sieglos und drei Niederlagen hintereinander).

  • 0
  • Gelesen: 142 mal

Ein Ergebnis so mies wie das Wetter – Bittere Griesheimer Heimpleite

Diese Premiere hätte sich Viktoria Griesheim natürlich gerne erspart: Der Sportclub musste am Samstag als erster Hessenligaklub dem bis dato auf seiner Debüttournee ertragslosen Neuling 1. FC Erlensee die Punkte überlassen (0:1). Nach der zweiten Heimniederlage binnen vier Tagen ohne eigenen erzielten Treffer steckt die Mannschaft von Coach Richard Hasa zunächst einmal im Tabellenkeller fest.

  • 0
  • Gelesen: 202 mal
Diesen RSS-Feed abonnieren