log in

Hessenliga

A+ A A-

2:1 gegen Hadamar – Viktoria „schreibt Geschichte“

Am Samstag legte Viktoria Griesheim eine lange Negativserie ad acta. Im sechzehnten gemeinsamen Hessenligavergleich feierte der Sportclub endlich seinen Premierensieg gegen den langjährigen Angstgegner RW Hadamar und rückte dadurch dem Klassenerhalt wieder ein gewaltiges Stückchen näher.

  • 0
  • Gelesen: 327 mal

Der „Angstgegner“ schaut mal wieder am Hegelsberg vorbei – Derby in Ginsheim

Der 23. Hessenligaspieltag sieht für Viktoria Griesheim das vierte Heimspiel in Folge vor. Am Samstag besucht Rot-Weiß Hadamar den Hegelsberg mit der für den Sportclub nervenden Referenz, noch nie gegen den SCV verloren zu haben. 24 Stunden später prallen die beiden weiteren Oberhausmitglieder des Darmstädter Fußballbezirks direkt aufeinander, wenn der VfB Ginsheim und RW Walldorf die Derbyklingen kreuzen.

  • 0
  • Gelesen: 231 mal

Viktoria startet mit Heimremis ins Hessenligajahr 2020

Im ersten Hessenligaeinsatz nach der Winterpause musste sich Viktoria Griesheim vor heimischem Publikum mit einem 1:1 gegen den akut abstiegsbedrohten SV Steinbach zufrieden geben. Aufgrund von zwei dicken Gästechancen während der Schlussphase durfte der Sportclub beim von heftigen Regenfällen begleiteten Schlusspfiff allerdings froh sein, den 29. Saisonpunkt auf sein Konto zu überweisen.

  • 0
  • Gelesen: 226 mal

SC Griesheim hofft auf einen erfolgreichen Jahreseinstieg

Weil die letzten Samstag geplante Dienstreise zum Nachholtermin beim SV Neuhof schon zum zweiten Mal in dieser Saison platzte (erneut Unbespielbarkeit des Neulingsterrains im Landkreis Fulda), startet Viktoria Griesheim eine Woche später als geplant in die Hessenligarestrückrunde. Auf dem Fahrplan steht der erste komplette Spieltag nach der Winterpause, in dessen Rahmen der Sportclub am Samstag den SV Steinbach empfängt.

  • 0
  • Gelesen: 256 mal

Erstes Hessenligaspiel 2020 endet 2:0 für Ginsheim

Weil der Nachholtermin von Viktoria Griesheim beim SV Neuhof wegen erneuter Unbespielbarkeit des Platzes im Landkreis Fulda bereits unter der Woche platzte, gebührte dem VfB Ginsheim die alleinige Aufmerksamkeit. Das Team vom Altrhein gewann am Samstag seine Nachholverpflichtung (inkl. Tausch des Heimrechts) 2:0 gegen den abstiegsbedrohten SV Steinbach und bescherte dem neuen Trainer Matthias Güldener einen gelungenen Hessenligaeinstand.

  • 0
  • Gelesen: 231 mal

Griesheim rundet überzeugendes Halbjahr mit einem 4:1-Heimsieg ab

Der erhoffte Jahresabschlussdreier ist unter Dach und Fach. Im finalen 2019-Hessenligaeinsatz bezwang Viktoria Griesheim am Samstag den Tabellenvorletzten SV Neuhof mit 4:1 und kann angesichts von insgesamt 28 eingetüteten Punkten beruhigt Weihnachten feiern.

  • 0
  • Gelesen: 410 mal

Kurz vor dem Weihnachtsurlaub Matchdoppelpack gegen einen „unbekannten“ Neuling

Der kuriose Spielplan will es so, dass die Hessenligavereine im Verlauf der schon begonnenen Rückrunde an den beiden nächsten Wochenenden gegen ein und denselben Kontrahenten ihre letzten Einsätze vor dem Gang in die Winterpause bestreiten. Im Falle von Viktoria Griesheim heißt die doppelte Jahreskehrausaufgabe SV Neuhof.

  • 0
  • Gelesen: 280 mal

RW Walldorf kassiert vor dem Gastspiel bei Viktoria Griesheim Last Minute-Heimniederlage

Lediglich eine knapp über zwanzig Kilometer lange Autostrecke trennt die Gemeinden Griesheim und Mörfelden-Walldorf. Also kann man von einem Derby sprechen, wenn die Darmstädter Fußballbezirksrivalen Viktoria Griesheim und RW Walldorf (verlor am Mittwochabend die Nachholverpflichtung gegen Hanau 93 in letzter Sekunde mit 1:2; siehe Stenogramm weiter unten) zum drittletzten Jahreseinsatz die Hessenligaklingen kreuzen. Der Anpfiff ertönt am Samstag um 14Uhr30.

  • 0
  • Gelesen: 348 mal
Diesen RSS-Feed abonnieren