log in

Hessenliga

A+ A A-

Kurz vor dem Weihnachtsurlaub Matchdoppelpack gegen einen „unbekannten“ Neuling

Der kuriose Spielplan will es so, dass die Hessenligavereine im Verlauf der schon begonnenen Rückrunde an den beiden nächsten Wochenenden gegen ein und denselben Kontrahenten ihre letzten Einsätze vor dem Gang in die Winterpause bestreiten. Im Falle von Viktoria Griesheim heißt die doppelte Jahreskehrausaufgabe SV Neuhof.

  • 0
  • Gelesen: 61 mal

RW Walldorf kassiert vor dem Gastspiel bei Viktoria Griesheim Last Minute-Heimniederlage

Lediglich eine knapp über zwanzig Kilometer lange Autostrecke trennt die Gemeinden Griesheim und Mörfelden-Walldorf. Also kann man von einem Derby sprechen, wenn die Darmstädter Fußballbezirksrivalen Viktoria Griesheim und RW Walldorf (verlor am Mittwochabend die Nachholverpflichtung gegen Hanau 93 in letzter Sekunde mit 1:2; siehe Stenogramm weiter unten) zum drittletzten Jahreseinsatz die Hessenligaklingen kreuzen. Der Anpfiff ertönt am Samstag um 14Uhr30.

  • 0
  • Gelesen: 141 mal

Griesheim kommt mit dem 0:3 gut davon

Zum Rückrundenauftakt der Hessenliga stand Viktoria Griesheim im Stadion Johannisau auf verlorenem Posten. Beim Spitzenteam Barockstadt Fulda quittierte das Team von Richard Hasa am Samstagnachmittag die zweite Niederlage in Folge und war mit dem finalen Score von 0:3 noch gut bedient.

  • 0
  • Gelesen: 87 mal

SC Griesheim komplettiert in Osthessen den Auswärtsspielhattrick

Am Wochenende startet die Hessenliga bereits in die Rückrunde. Bis zur Winterpause stehen noch vier Spieltage auf dem Fahrplan. Viktoria Griesheim bestreitet am Samstag sein drittes Auswärtsmatch hintereinander und gilt wie schon letzten Sonntag in Eddersheim auch beim Ranglistenvierten SG Barockstadt als Außenseiter.

  • 0
  • Gelesen: 89 mal

Griesheim geht beim Herbstmeister leer aus

Nach zuletzt zwei Siegen musste Viktoria Griesheim am Sonntag beim Spitzenreiter FC Eddersheim eine 0:2-Niederlage quittieren. Durch seinen Heimerfolg verteidigte der Gastgeber nicht nur Rang Eins und die ungeschlagene Heimserie, sondern feierte auch den Gewinn der inoffiziellen Herbstmeisterschaft.

  • 0
  • Gelesen: 105 mal

Sechsmaliger Sieger der letzten acht Spieltage zu Gast beim Klassenprimus

Der nominelle Hessenligavorrundenabschluss sieht am kommenden Wochenende drei Sonntagsbegegnungen vor, in denen alle drei Vertreter des Darmstädter Fußballbezirks im Fokus stehen. Während RW Walldorf im Aufsteigerduell gegen TuS Dietkirchen und der VfB Ginsheim beim SV Steinbach leicht favorisiert ins Rennen gehen, gastiert Viktoria Griesheim nur als Außenseiter beim Spitzenreiter FC Eddersheim.

  • 0
  • Gelesen: 103 mal

Griesheimer Minimalisten bleiben ihrem Erfolgsrezept treu

Viktoria Griesheim hat auch die unbequeme Aufgabe beim Ligaschlusslicht mit Hilfe seines gnadenlos produktiven Usus-Schemas gemeistert. Das 2:1 in Fernwald spülte den siebten mit einem Tor Unterschied errungenen Saisonsieg auf das Sportclub-Konto und übermittelte der Jagd nach dem Klassenerhalt den nächsten positiven Adrenalinstoß.

  • 0
  • Gelesen: 271 mal

Unbequeme Aufgabe beim Schlusslicht in Mittelhessen

Zum ersten von drei aufeinander folgenden Auswärtsspielen gastiert Viktoria Griesheim am Samstag beim Aufsteiger FSV Fernwald. Sicherlich ein undankbarer Job, weil angesichts der mageren Punktebilanz des Trägers der roten Laterne so mancher Tabellenanalyst einen Zugewinn für den Sportclub erwartet.

  • 0
  • Gelesen: 135 mal
Diesen RSS-Feed abonnieren