log in

Hessenliga

A+ A A-
Hessenliga

Hessenliga (1093)

Griesheimer Pokal-K.O. in Messel – Am Samstag zu Gast beim neuen „Konstrukt“

Nach dem von Angstgegner RW Hadamar am Hegelsberg aufgestellten Stoppschild der kleinen Hessenligaerfolgsserie von zuvor zwei Siegen musste Viktoria Griesheim am Mittwochabend einen weiteren sportlichen Dämpfer hinnehmen und schied aufgrund einer 1:2-Niederlage beim Gruppenligisten TSG Messel überraschend aus dem Kreispokalwettbewerb aus. 

  • 0
  • Gelesen: 185 mal

0:2 – Der kleine Griesheimer Erfolgslauf ist gestoppt

Der „Angstgegner“ hat wieder um die Ecke geschaut. Auch im 13. Vergleich mit Rot-Weiß Hadamar glückte Viktoria Griesheim kein Sieg. Im Gegenteil: Die 0:2-Heimniederlage gegen das Team aus dem Westerwald stoppte nach zuletzt zwei Siegen den ergebnistechnischen Aufwärtstrend des Sportclubs.

  • 0
  • Gelesen: 127 mal

Beflügelt der Aufschwung die Viktoria zum ersten Sieg gegen Hadamar?

Zu einem tabellarischen Kellerduell der Hessenliga empfängt Viktoria Griesheim am Samstag seinen ausgewiesenen „Angstgegner“ Rot-Weiß Hadamar. Trotz der schlechten Serie gegen den Gast aus dem Westerwald wird der Sportclub versuchen, den dritten Sieg am Stück einzufahren.

  • 0
  • Gelesen: 211 mal

3:1 gegen Friedberg – Griesheim feiert zweiten Sieg in Folge

Das erhoffte Unternehmen Nachlegen nach dem Befreiungsschlag vor einer Woche hat geklappt. Im Rahmen eines aufregenden Hessenligaspieltags bezwang Viktoria Griesheim am Samstagnachmittag dank einem 3:1-Heimerfolg gegen Türk Gücü Friedberg auch den zweiten Aufsteiger aus der Wetterau und gab die rote Tabellenlaterne ab.

  • 0
  • Gelesen: 113 mal

Auch Ginsheim muss sich dem FC Gießen beugen – Griesheim am Samstag gegen TG Friedberg

Am Mittwochabend fanden vier Hessenligabegegnungen eines gesplitteten Spieltags statt (die restlichen Partien, u.a. Hünfelder SV – Viktoria Griesheim, wurden in den Dezember verschoben). Dabei biss der VfB Ginsheim wie bislang alle anderen Herausforderer beim FC Gießen auf Granit und musste sich dem Spitzenreiter 0:3 geschlagen geben.

  • 0
  • Gelesen: 130 mal

3712 Zuschauer sehen Gießener Sieg im Spitzenspiel gegen die Löwen

Nach dem Griesheimer Befreiungsschlag am Freitagabend in Bad Vilbel stand am Samstag das Toppmatch zwischen den beiden bis dato ungeschlagenen Aufstiegsanwärtern FC Gießen und Hessen Kassel im Fokus. Dabei verteidigte der Hausherr vor einer überragenden Kulisse mit einem 3:1-Erfolg seine blütenweiße Einstiegsweste, während die Löwen ihre erste Hessenliganiederlage seit über zwölf Jahren kassierten. 

  • 0
  • Gelesen: 93 mal

Fast schon historischer Sieg in Bad Vilbel – Viktoria Griesheim legt seine Negativserien ad acta

Viktoria Griesheim lebt. Nach fünf Startpleiten feierte der Sportclub am Freitagabend zum Einstieg in den siebten Hessenligaspieltag mit einem 2:1 beim FV Bad Vilbel nicht nur die saisonalen Debütpunkte Eins bis Drei, sondern konnte auch erstmals seit fast zwei Jahren mal wieder einen „Dreier“ aus der Fremde entführen. Außerdem durfte Richard Hasa endlich sein Premierenerfolgserlebnis als SCV-Coach bejubeln.

  • 0
  • Gelesen: 529 mal

Sechster Griesheimer Anlauf für den saisonalen Punktestart

Noch immer steht die nervige Null auf dem Punktekonto. Damit der Kontakt zum rettenden Ufer nicht vorzeitig in die Binsen geht, sollte Viktoria Griesheim schleunigst seine Niederlagenserie beenden. Im einzigen Freitagsmatch des nächsten Hessenligaspieltags bietet sich dem Sportclub beim FV Bad Vilbel die nächste Chance, endlich die äußerst maue Bilanz aufzupeppen.

  • 0
  • Gelesen: 137 mal

Griesheim führt trotz Unterzahl zweimal und kassiert dennoch den nächsten Rückschlag

Wie schon im letzten Heimspiel (1:2 gegen Baunatal) vermisste Viktoria Griesheim beim Hessenligaderby des Darmstädter Fußballbezirks das nötige Quäntchen Glück. Am Freitagabend vergeigte der Sportclub auch seine fünfte Saisonvorstellung und verlor auf dem heimischen Terrain am Hegelsberg nach einem turbulenten Duell gegen den VfB Ginsheim mit 3:4.

  • 0
  • Gelesen: 132 mal

Frühe Revanche-Chance für SC Griesheim gegen Ginsheim

Wenn einem die Partien des kommenden Hessenligaspieltags bekannt vorkommen, der muss nicht an seinem Fußballverstand zweifeln. Bereits vor vier Wochen zum Saisonauftakt wurden die „Hinspiele“ ausgetragen und nun stehen zeitnah die „Rückpartien“ auf der Agenda – darunter am Freitagabend das Duell der beiden einzigen Mitglieder des Darmstädter Fußballbezirks zwischen Viktoria Griesheim und dem VfB Ginsheim.

  • 0
  • Gelesen: 104 mal
Diesen RSS-Feed abonnieren