log in

Verbandsliga Süd

A+ A A-

RW Darmstadt stoppt dank Lucky Punch den ETW-Express

Der neunte Verbandsligaspieltag wurde von drei neuerlichen „Corona-Absagen“ überschattet. Unter anderem mussten die beiden mit Spannung erwarteten Stadtduelle zwischen Ober-Roden und Neu-Isenburg (Germania vs. Pars & Spvgg vs. TS) wegen der hohen Infektionszahlen im Kreis Offenbach verlegt werden. In dieser Region ruht der Fußball auch an den folgenden beiden Wochenenden bis einschließlich 1. November.

  • 0
  • Gelesen: 154 mal

RW Darmstadt empfängt den Primus – 2x Ober-Roden gegen Neu-Isenburg – Kellerduell in Münster

Auf dem Fahrplan des neunten Verbandsligaspieltags (alle Partien am Sonntag) steht ein doppelter Städtevergleich Ober-Roden vs. Neu-Isenburg. In der Heimstättensiedlung erhält Rot-Weiß Darmstadt Besuch von der Mannschaft der Stunde aus Wald-Michelbach, während der SV Münster gegen den „Kellerrivalen“ Germania Großkrotzenburg auf den ersten Heimsieg hofft.

  • 0
  • Gelesen: 128 mal

Glück und Pech für die Ober-Rodener Klubs in der Nachspielzeit – Erfolgslauf von RW Darmstadt gestoppt

Am achten Verbandsligaspieltag wurde das Endergebnis für die beiden Vereine aus Ober-Roden erst in der Nachspielzeit besiegelt. Während die Germania auf dem finalen Drücker mit 2:3 bei JSG Rodgau den Kürzeren zog, rettete ein Abstaubertor von Lorenzo Gick in der sechsten Extratime-Minute (!) zum 2:2 gegen Spvgg Oberrad der Turnerschaft die ungeschlagene Saisonserie.

  • 0
  • Gelesen: 123 mal

Wald-Michelbach überflügelt vor der achten Runde TS Ober-Roden um ein Tor

In einer Nachholverpflichtung vom dritten Spieltag rang ET Wald-Michelbach am Mittwochabend den Hanauer SC mit 1:0 nieder übernahm damit die Pole Position der Verbandsliga. Das Team aus dem Überwald führt jetzt dank der besseren Tordifferenz von einem winzigen Treffer gegenüber der punktgleichen Turnerschaft aus Ober-Roden den Verbandsligapulk an.

  • 0
  • Gelesen: 128 mal

Donat Tala erlöst die Roten - Ober-Rodener Derby verlegt

Aufatmen im Lager von Rot-Weiß Darmstadt: Die Heimstättensiedler stoppten am Mittwochabend ihre Ergebnisdurststrecke (zuvor drei sieglose Partien in Serie) und erbeuteten beim Wiederaufsteiger Spvgg Oberrad den zweiten Saisonsieg in der Verbandsliga. Donat Tala erzielte das „Golden Goal“ zum 1:0 nach einer guten Stunde auf Vorarbeit von Johnson Toko.

  • 0
  • Gelesen: 167 mal

TS grüßt nach Derbysieg weiter von ganz oben – RW Darmstadt und die Germania „patzen“ zu Hause

Nach der vierten Verbandsligarunde war von den Mitgliedern des Darmstädter Fußballbezirks neben der SG Rüsselsheim lediglich der Ober-Rodener Turnerschaft zum Lachen zumute. Das Team von Trainer Bastian Neumann setzte sich beim Neuling SV Münster verdient 3:0 durch und freut sich mit zehn errungenen Punkten aus vier Partien über die Verteidigung der am vergangenen Donnerstag eroberten Pole Position.

  • 0
  • Gelesen: 132 mal
Diesen RSS-Feed abonnieren