log in

Verbandsliga Süd

A+ A A-

Somborn gewinnt auch das 2. Relegationsspiel

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
600 Zuschauer sahen ein gutes Relegationsspiel, das die Somborner 4:2 für sich entschieden.


Dabei sah es für die Freigerichter vor heimischen Publikum zunächst gar nicht gut aus. Die Gäste aus Darmstadt bestimmten in den ersten Minuten die Partie und gingen durch Dennis Weiland (15. Minute) und Mohammed Hosseini (20. Minute) in Führung. Cosimo De Cicco konnte noch vor der Pause auf 1:2 verkürzen (27. Minute). Nach der Pause kehrten die Gäste ohne ihren angeschlagenen Mannschaftskapitän zurück auf den Platz. Damit kam der Bruch in das Spiel der Darmstädter und für Somborn die Wende. Ljubo Miloloza glich in der 50. Minute zum 2:2 aus und war es auch, der die Gastgeber in der 61. Minute in Führung brachte. Vincenzo Carozza sorgte in der 80. Minute nach einem Konter für den 4:2-Endstand.

Damit übernimmt Somborn die Tabellenführung und hat gute Chancen am Mittwoch bei der DJK/SSG den Aufstieg zu feiern. Parallel spielt der FCA Darmstadt gegen die SG Anspach

Tore: 0:1 Weiland (15.), 0:2 Hosseini (20.), 1:2 DeCicco (27.), 2:2 Miloloza (50.), 3:2 Miloloza (61.), 4:2 Carozza (80.).
Bes.: keine
Z.: 600
Letzte Änderung amSonntag, 08 Juni 2008 18:28
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten