log in

Verbandsliga Süd

A+ A A-

SG Anspach siegt gegen DJK/SSG Darmstadt

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Im Nachholspiel am heutigen Montag abend gegen die DJK/SSG behielt die SG Anspach mit einem klaren 5:2-Sieg die Oberhand und hat gute Chancen nach Somborn in die Landesliga aufzusteigen.


Die ca. 350 Zuschauer sahen zunächst eine relativ ausgeglichene Partie mit zwei nervösen Mannschaften. Es war Ihnen anzumerken, dass sie beide unter Druck standen und unbedingt siegen wollten, um ihre Chancen auf den Aufstieg in die Landesliga zu wahren. Dabei hatten die Anspacher leichte Vorteile auf ihrer Seite, konnten aber ihre Chancen nicht verwerten. Die Anspacher kamen durch einen Freistoß von Enis Dzihic, den Murat Kaya im Nachschuss versenkte zum glücklichen 1:0 in der 32. Minute. Dies war auch der Halbzeitstand. Nach der Pause bot sich auf dem Platz das gleiche Bild wie schon in der ersten Hälfte. Umso überraschender der Ausgleich der Darmstädter durch Timm Traser nach einem Freistoß in der 55. Minute zum 1:1. Turbulent ging es dann ab der 65. Minute zu als Alexander Schindler in der 65. Minute die Gelb-Rote Karte sah. Trotz Unterzahl schossen die Anspacher innerhalb nur 6 Minuten 3 Tore. Zunächst erhöhte Philipp Krautwald nach Konter auf 2:1 (67. Minute), dann folgte das 3:1 nur zwei Minuten später erneut durch Murat Kaya. Enes Dzihic sorgte in der 71. Minute für das zwischenzeitliche 4:1 für Anspach. Der eingewechselte Erich Braun verkürzte in der 75. Minute per Foulelfmeter. Doch stellte Murat Kaya in der 85. Minute mit seinem dritten Tor in diesem Spiel den alten Abstand wieder her und markierte den 5:2-Endstand.

„Die Mannschaft hat eine unglaubliche Moral gezeigt, besonders als sie nach der gelb-roten Karte für Alexander Schindler nur noch zu zehnt auf dem Platz standen“ resümierte Günther Wagner vom Spielausschuss der Anspacher. Die DJK/SSG müsste am Mittwoch gegen den derzeitigen Tabellenführer SV Somborn 5:0 gewinnen, zudem noch auf einen entsprechenden Ausgang der Partie SG Anspach gegen 1. FCA Darmstadt hoffen und noch auf mindestens ein Unentschieden des FSV Frankfurt damit sie doch noch die Klasse halten.

Tore: 1:0 M. Kaya (32.), 1:1 Traser (55.), 2:1 Krautwald (67.), 3:1 Dzihic (69.).,4:1 Kütt (71.), 4:2 Braun (75., FE), 5:2 M. Kaya (85.).
Bes.: Gelb-Rot Schindler (63./Anspach)
Z: 350


Aktuelle Tabelle:
Tabelle Diff. Tore Punkte
1. Somborn 3 6:3 6
2. SG Anspach 2 6:4 3
3. FCA Darmstadt 0 5:5 3
4. DJK/SSG Darmstadt -5 3:8 0

Mittwoch, 11.06.2008 19:00 Uhr
DJK/SSG Darmstadt - SV Somborn
1.FCA Darmstadt - SG Anspach
Letzte Änderung amDienstag, 10 Juni 2008 11:28
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten