log in

Verbandsliga Süd

A+ A A-

Dennis Rieth neuer Trainer beim SV Bernbach

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Nach einem Jahr als Spielertrainer wird Marco Roth zum Saisonende den SV Bernbach verlassen. Als Gründe für sein Ausscheiden nannte er, dass er „in Zukunft mehr Trainer sein und nur noch hin und wieder spielen will“ und nicht - wie von den Bernbachern gewünscht - regelmäßig. Außerdem habe er vielleicht zu hohe Ansprüche.


Die Mannschaft wurde letzten Freitag vor dem Spiel gegen die SG Dornheim durch den sportlichen Leiter Norbert Frettlöhr und Marco Roth über diese ihm keineswegs leicht gefallene Entscheidung informiert.

Der neue Trainer steht bereits fest: Dennis Rieth. Der 43-jährige gebürtige Bernbacher ist im Verein kein Unbekannter. Er hatte beim SVB das Fußballspielen begonnen und den Sprung zur Eintracht Frankfurt geschafft. Dort absolvierte er in der Saison 1983/1984 drei Bundesligaspiele, ehe er später an die Birkenhainer Straße als Spieler zurückkehrte. Bereits seit Herbst 2007 fungiert Dennis Rieth als Co-Trainer. „Da lag es auf der Hand, dass Dennis Rieth das komplett übernimmt“, so Norbert Frettlöhr. Neuer Co-Trainer wird Ernst Fischer.
Letzte Änderung amDienstag, 08 April 2008 17:06
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten