log in

Verbandsliga Süd

A+ A A-

RW Darmstadt feiert fünften Sieg in Folge – Sonntag Spitzenspiel im Waldsportpark

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Im verspätet ausgetragenen letzten Match des sechsten Verbandsligaspieltags triumphierte Rot-Weiß Darmstadt am Donnerstagabend 3:0 beim Neuling JSK Rodgau. Dank dem fünften Sieg in Serie verteidigten die Heimstättensiedler ihre Pole Position und verfügen jetzt sogar über drei Punkte Vorsprung auf die von TS und Germania Ober-Roden angeführten Verfolger.

JSK Rodgau – Rot-Weiß Darmstadt  0:3

Tore: 0:1 Koyuncu 39. 0:2 Aykir 63. 0:3 Wembacher 70.

 

Bis auf die erst für den folgenden Donnerstag (12.09.) terminierte Paarung Germania Großkrotzenburg gegen Viktoria Urberach und dem spielfreien SV Unter-Flockenbach dreht die Verbandsliga komplett am kommenden Sonntag (08.09.) und einheitlich ab 15Uhr ihre siebte Saisonrunde. Germania (gegen Schlusslicht SV der Bosnier hofft man natürlich auf den fünften Sieg in Serie) und TS Ober-Roden (gegen JSG Rodgau) schlagen also wieder gleichzeitig zu Hause auf. Auch Branchenführer Rot-Weiß-Darmstadt hat eine Heimaufgabe vor der Brust und die ist mit dem noch ungeschlagenen Hanauer SC nicht von schlechten Eltern. Die Fans im Waldsportpark sehen ergo ein echtes Spitzenspiel. Das bislang bezüglich der Ergebnisse sehr wechselhaft auftretende Team von Eintracht Wald-Michelbach gastiert beim Ranglistennachbarn SG Bornheim. Derweil nimmt SG Unter-Abtsteinach am Brentanobad bei RW Frankfurt den nächsten Anlauf für Saisonsieg Nummer Eins, gilt dort allerdings genau wie Neuling VfB Ginsheim II beim Hessenligaabsteiger Spvgg Neu-Isenburg nur als Außenseiter.

Alle Partien vom 7. Verbandsligaspieltag:

So 08.09. 15.00

Germania Ober-Roden – SV der Bosnier, TS Ober-Roden – JSK Rodgau, Rot-Weiß Darmstadt – Hanauer SC 1960, SG Bornheim – Eintracht Wald-Michelbach, Spvgg Neu-Isenburg – VfB Ginsheim II, Rot-Weiß Frankfurt – SG Unter-Abtsteinach, 1. FC Erlensee – FFV Sportfreunde 04

Germania Großkrotzenburg – Viktoria Urberach  verlegt auf Do 12.09. 20.00

Spielfrei: SV Unter-Flockenbach

 

Letzte Änderung amSonntag, 08 September 2019 20:34
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten