log in

Verbandsliga Süd

A+ A A-
Landesliga Süd 2006/2007

Landesliga Süd 2006/2007 (38)

Rot-Weiß Darmstadt verschenkt Sieg

Image
[www.die3raafs.de]
Für die DJK/SSG gab es gegen die Rot-Weißen nach dem Punktgewinn allen Grund zu jubeln. Nun haben sie es am kommenden Wochenende gegen die Spvgg. 05 Oberrad selbst in der Hand, den Klassenerhalt sicherzustellen. Die Adam-Schützlinge dagegen gingen mit hängenden Köpfen vom Platz und stehen nun vor der schweren Aufgabe, gegen den direkten Konkurrenten FSV Frankfurt am kommenden Wochenende unbedingt einen Sieg einfahren zu müssen.

33. Spieltag: FSV Frankfurt gewinnt 2:0 und nimmt den 3. Tabellenrang ein

Image
[www.die3raafs.de]
Die spannende Frage, wer nächstes Wochenende aufsteigt, bleibt auch nach dem 33. Spieltag noch bestehen. Die beste Ausgangsposition hat die U23 des FSV Frankfurt nach dem 2:0-Sieg über die Spfr. Seligenstadt vor dem Showdown am kommenden Wochenende gegen die Rot-Weißen aus Darmstadt (1:1 bei der DJK SSG Darmstadt). Für Bad Vilbel bleibt die Tür trotz des 4:2-Sieges beim SV Bernbach verschlossen. Der Grund liegt im Verzicht auf wirtschaftliche Nachbesserungen, die der Hessische Fußball-Verband bezüglich des Startrechts in der Oberliga Hessen als zwingend erforderlich erachtet (Ballraum berichtete). Damit ist neben dem FSV und den Rot-Weißen nur noch die SG Bruchköbel im Rennen um den begehrten 3. Tabellenrang (4:1 bei DJK Bad Homburg).

32. Spieltag: Rot-Weiß Darmstadt patzt, SV Darmstadt 98 II hat Klassenerhalt fast sicher

Image
[www.die3raafs.de]
Der Kampf um den dritten Tabellenrang bleibt weiterhin spannend. Schon am Samstag verlor Rot-Weiß Darmstadt in Seligenstadt mit 2:1. Allerdings konnte auch der direkte Verfolger FSV Frankfurt gegen die SG Bruchköbel keine Punkte einfahren (1:3). Der FV Bad Vilbel macht nach dem 2:1-Erfolg gegen Urberach wieder Boden gut und darf ebenfalls weiterhin von einem direkten Aufstiegsplatz träumen. Für die Viktoria ging damit eine imposante Serie von 22 Spielen in Folge ohne Niederlage zu Ende.

LL 31. Spieltag : Für SV 98 II und Jügesheim wird die Luft knapp

Image
[www.die3raafs.de]
Am Pfingstmontag wurde der dreigeteilte Spieltag mit zwei Partien komplettiert. Dabei setzte sich der FSV Frankfurt II überraschend deutlich gegen Darmstadt 98 II durch und schenkte den Lilienfohlen ein halbes Dutzend Tore ein. In der zweiten Begegnung hat Oberrad durch den 1:0-Triumph in Jügesheim einen wichtigen Schritt zum Klassenerhalt absolviert.

LL 31. Spieltag : Urberach trotz Punktabzug aufgestiegen

Image
[www.die3raafs.de]
Am viertletzten Spieltag feierte die Urberacher Viktoria die Erfüllung des großen Traums. Nach dem 22. Match hintereinander ohne Niederlage (2:1 gegen Kalbach) ist der Aufstieg perfekt, da die Mannschaft von Thomas Epp trotz des Einpunkteabzugs wegen Nichterfüllung des Schiedsrichterkontingents nicht mehr auf Platz Vier abrutschen kann. 

30. Spieltag: Kickers Offenbach U23 feiert Aufstieg, SG Bruchköbel besiegt Rot-Weiß Darmstadt

Der unglaubliche Siegeszug der SG Bruchköbel nimmt kein Ende. Auch Aufstiegsasprirant Rot-Weiß Darmstadt vermochte die Serie der Bruchköbeler nicht zu stoppen (1:2 in Bruchköbel). Weil aber auch der direkte Verfolger FSV Frankfurt U23 in Bad Vilbel strauchelte (0:2), gebührt den Rot-Weißen der dritte Tabellenrang eine weitere Woche. Die 2. Mannschaft aus Offenbach machte den Aufstieg perfekt und kann ihr Restprogramm nun locker angehen lassen (2:1 gegen SG Dornheim).

29. Spieltag: DJK/SSG Darmstadt siegt überraschend beim FC Alsbach

Image
Urberach vs Griesheim [www.die3raafs.de]
Der Gewinner des 29. Spieltags ist die Mannschaft der DJK/SSG Darmstadt. Zunächst verlor der direkte Konkurrent SV Bernbach bereits am Samstag gegen die Spvgg. 05 Oberrad. Hinzu kommt der Punktabzug für die Freigerichter durch Nichterfüllung des Schiedsrichter-Solls. Durch ein Tor kurz vor Abpfiff (86. Minute) am Sonntag sorgten die Darmstädter selbst für das i-Tüpfelchen eines für sie erfolgreichen Wochenendes (1:0 gegen FC Alsbach). Damit klettern sie zunächst einmal wieder aus der Abstiegszone heraus.

Spvgg. 05 Oberrad meldet sich im Kampf um den Klassenverbleib zurück

Mit einem 1:0 Auswärtssieg beim SV Bernbach greift die Mannschaft um Marko Stanic wieder im Abstiegskampf mit ein. Der SV Bernbach dagegen präsentierte sich in den letzten Tagen als launische Diva. Auf den klaren 4:1-Sieg bei der DJK/SSG Darmstadt vor 7 Tagen, folgte letzten Mittwoch die herbe 3:0-Schlappe gegen den Tabellenzweiten aus Urberach und nach einer glanzlosen Vorstellung eine weitere im gestrigen Spiel gegen die Oberräder. Die Luft wird für den Freigerichter Sportverein dünn. Hinzu kommt ein Punktabzug am Ende der Saison wegen Nichterfüllung des Schiedsrichter-Solls.

Diesen RSS-Feed abonnieren